Spielansetzungen

Sonntag,11.6.2017
15 Uhr
RFC 1- FC 1910 Lößnitz





Informationen

FUSSBALL-CAMP 2016 

Information zum Camp 2016

 

Aktuelle Bilder von den Spielen der Teams und vom Vereinsleben in der Fotogalerie.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montags 17 Uhr bis 20 Uhr
Mittwochs 17 Uhr bis 19 Uhr

Wir gratulieren:
18.05. Hans Seidel (10)
19.05. Liam-Fynn Knaf (7)
20.05. Charly Meyner (8)
21.05. Jens Müller, Noah Rößler (7)
22.05. Pierre Kirchner
24.05. Alexander Schmidt (20)
27.05. David Häußer
29.05. David Müller, Justin Lukasch (17)
30.05. Marcus Pechtl, Melanie Denner

Nächster Fachausschuss:

Mittwoch, 31.05.2017
18 Uhr Wasserturm

 

Hier findest du eine Liste aller Neuigkeiten des Reichenbacher FC. Die neusten Artikel befinden sich oben.

Glanz-Gala unserer Mädchen am Reichenbacher Wasserturm

Bezirksliga B-Juniorinnen: Reichenbacher FC-Chemnitzer FC 4:2 (0:1)

Beim letzten Punktspiel für dieses Jahr der B-Juniorinnen des Reichenbacher FC zeigten die Mädels alle ihr volles Können. Es war ein fantastisches Spiel, welches selbst die Zuschauer noch nicht so diese Saison gesehen hatten. Kampfgeist, Spielverständnis und am aller wichtigsten, Zusammenhalt. Jeder für jeden und sie wurden belohnt. Sie schlugen den Tabellenführer mit 4:2 und das ganz souverän.

In der ersten Halbzeit schauten die Chemnitzer schon den Reichenbacher Mädels hinterher. Die Gäste wussten dort aber auch noch nicht, was auf sie zu kam. Die Spielanteile und Torchancen waren für Reichenbach deutlich höher. Man stand immer kurz vor dem ersten Tor, es sollte aber zu dieser Zeit noch nicht sein. Und wie manche Spiele so verlaufen, kamen die Gäste unverhofft zum 0:1 in der 35. Minute. Danach spielten aber die Mädels vom Wasserturm unbeirrt weiter auf. Auch in der zweiten Halbzeit setzten die jungen Damen ihr schönes Spiel fort. Sie setzten sogar ein deutliches Warnsignal an den Gegner, nämlich Maria Freimann erzielte den Ausgleich in der 43. Min für ihre Mannschaft. Jetzt versprach es ein Klasse Spiel zu werden, weil alles passte. Aber leider musste vorher Nicole Fuchs, die an diesem Tag Jasmin Burk im Tor vertreten musste, hinter sich greifen. Denn die Gäste gingen kurz nach dem Ausgleich wieder in Führung. Das brachte jetzt alle so richtig in Fahrt, auch den Trainer, denn nur 2 Minuten später war es Pascale Ullmann, die die Reichenbacher Mädels wieder hoffen ließ. Sie erzielte das 2:2 in der 49. Min. Und es ging weiter. 3 Min. später erzielte wieder Maria Freimann den Führungstreffer zum 3:2 für Reichenbach. Jetzt lief es richtig rund. Viele Spielzüge gelangen, Zweikämpfe wurde fast alle gewonnen, und und und. Das wurde auch weiter belohnt. In der 56. Min schoss dann Nicole Döring das 4:2. Dies war eine gute Ausgangslage, das Spiel für sich zu entscheiden. Von Chemnitz war in dieser Zeit nicht viel zu sehen. Es spielte nur eine Mannschaft. Die Gäste mobilisierten zwar nochmal alles, brachten die Reichenbacher Mädchen hier und da in Bedängnis, aber sie kamen nicht durch. Die Abwehr stand und die Torhüterin glänzte mit ihren Aktionen. Viele Chancen waren noch bis zum Ende für Reichenbach zu sehen, sie wurden aber leider nicht genutzt. So blieb es beim verdienten 4:2 Sieg für den RFC.
"Ich bin stolz auf meine Mädels, ich glaubte und glaube an sie!!! Großes Lob an alle. SUPER!! Weiter so!!!"

Aufstellung: Nicole Fuchs, Stefanie Klöppner, Melanie Denner, Maria Wagner, Pascale Ullmann, Maria Freimann (78.Min Laura Freimann), Nicole Döring. Auswechsler: Julia Theilig, Michelle Ebersbach

Spielergebnisse

Samstag,27.5.2017
Turnier der G-Junioren Platz 1
SG Neustadt- C-Junioren  3:3
FSV Bau Weischlitz Res.- RFC Res.2:4
FSV Bau Weischlitz- RFC 2  2:1

Sonntag,28.5.2017
B-Junioren- SG Jößnitz 4:0
Turnier der G2-Junioren Platz 5
RFC 1- VfL Hohenstein-E. 0:3

Sponsoren