Spielansetzungen

Samstag,14.10.2017
10 Uhr Freundsch.-sp.
D-Junioren- SG OTG 1902 Gera
SV Fortschritt Glauchau- E1-Junioren
13 Uhr
SV Conc. Plauen Res.- RFC Res.
15 Uhr
SV Conc. Plauen- RFC 2
Radebeuler BC 08- RFC 1

Sonntag, 15.10.2017
10 Uhr Freundsch.-sp.
B-Junioren- SpG Theuma

Dienstag,17.10.2017
17.30 Uhr Freundsch.-sp.
D-Junioren- SpVgg. Grünbach- Falkenst.

 

Informationen

FUSSBALL-CAMP 2016 

Information zum Camp 2016

 

Aktuelle Bilder von den Spielen der Teams und vom Vereinsleben in der Fotogalerie.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montags 17 Uhr bis 20 Uhr
Mittwochs 17 Uhr bis 19 Uhr

Wir gratulieren:
14.10. Luis Löffler (9)
15.10. Lukas Klotz (17)
16.10. Marcel Schwandner
17.10. Patrick Hettwer
20.10. Tilo Baumung
21.10. Stephan Joost
22.10. Steffen Dreßler
23.10. Tristan Michaelis (9)
25.10. Swen Wunderlich (40)
26.10. Justin Plietzsch (14)
28.10. Lucas Dathe
29.10. Erich Singer, David Landmesser, Stefanie Klöppner


Nächster Fachausschuss:

Mittwoch, 25.10.2017
18 Uhr Wasserturm

 

Hier findest du eine Liste aller Neuigkeiten des Reichenbacher FC. Die neusten Artikel befinden sich oben.

RFC 1 mit Remis im Testspiel

Im ersten Testspiel auf die bereits am 13.Februar beginnenden Rückrunde trennten sich die Reichenbacher auf heimischen Kunstrasen gegen den Bezirksklassisten SV Kottengrün 1:1 (1:1). Unübersehbar war auf beiden Seiten die Tatsache, dass sich die Akteure beim ersten Freiluftauftritt sehr schwer taten und die Partie sehr zerfahren wirkte. Einig waren sich beide Trainer in der Bewertung dieser Partie. „Es wirkte alles noch sehr verkrampft. Man merkte deutlich beiden die fehlende Praxis an. Aber das war auch nicht anders zu erwarten. Froh war ich, dass wir nach den vergangenen Mega- Schneewochen überhaupt draußen wieder ran durften.“ Steffen Hartkopf war mit dem durchwachsenen Auftritt seiner Farben erst nach der Pause einigermaßen zufrieden: „In der ersten Halbzeit dachten wohl einige, sie kickten noch unterm Hallendach. Da fanden wir überhaupt keine Bindung. Erst später übten wir den nötigen Druck, scheiterten aber zweimal am Gebälk sowie am starken Kottengrüner Schlussmann.“ Freimann brachte die Hausherren in der 44.Minute mit der zweiten Chance seiner Elf in Führung. Die währte nicht lange. Postwendend glich Linke mit einem noch abgefälschten Schuss zum frühzeitigen Endstand aus.

Der RFC spielte mit: Brieger, Gabriel, Dünger, Joost, Rauchfuß, Kramer, Richter (46.Haller), Hamm, Nötzel, Freimann, Landmesser

Spielergebnisse

Samstag,14.10.2017
D-Junioren- SG OTG 1902 Gera 11:0
SV Fortschritt Glauchau- E1-Junioren 2:6
SV Conc. Plauen Res.- RFC Res. 4:1
SV Conc. Plauen- RFC 2  5:2
Radebeuler BC 08- RFC 1  1:1

Sonntag, 15.10.2017
B-Junioren- SpG Theuma 0:1

Dienstag,17.10.2017
D-Junioren- SpVgg. Grünbach- Falkenst. 6:1

 

 

Sponsoren