Spielansetzungen

Samstag,21.10.2017
9 Uhr
SpVgg Heinsdorfergrund- F1- Junioren
10 Uhr
Elsterberger BC- D- Junioren
VfB Lengenfeld 1- F2- Junioren
10.30 Uhr
B- Junioren- FC Conc. Schneeberg
13 Uhr
RFC Res.- SpVgg Neumark Res.
15 Uhr
RFC 2- SpVgg Neumark

Sonntag, 22.10.2017
11 Uhr
Frauen- SpG Rodewisch
15 Uhr
RFC 1- SSV Markranstädt

Informationen

FUSSBALL-CAMP 2016 

Information zum Camp 2016

 

Aktuelle Bilder von den Spielen der Teams und vom Vereinsleben in der Fotogalerie.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montags 17 Uhr bis 20 Uhr
Mittwochs 17 Uhr bis 19 Uhr

Wir gratulieren:
14.10. Luis Löffler (9)
15.10. Lukas Klotz (17)
16.10. Marcel Schwandner
17.10. Patrick Hettwer
20.10. Tilo Baumung
21.10. Stephan Joost
22.10. Steffen Dreßler
23.10. Tristan Michaelis (9)
25.10. Swen Wunderlich (40)
26.10. Justin Plietzsch (14)
28.10. Lucas Dathe
29.10. Erich Singer, David Landmesser, Stefanie Klöppner


Nächster Fachausschuss:

Mittwoch, 25.10.2017
18 Uhr Wasserturm

 

Hier findest du eine Liste aller Neuigkeiten des Reichenbacher FC. Die neusten Artikel befinden sich oben.

D-Junioren mit 13. Sieg im 13. Spiel

Vogtland-Kreisklasse D-Junioren: Reichenbacher FC-SpG Rodewisch/Reumtengrün  15:1 (5:1)

Auch gegen die Spielgemeinschaft Rodewisch/Reumtengrün ließen die D-Junioren des RFC nichts anbrennen und fuhren im 13. Punktspiel mit 15:1 (5:1) den 13. Sieg ein. Der RFC übernahm von Beginn an das Kommando und erspielte sich zahlreiche Chancen, von denen jedochzunächst nur Toni Döge eine in der 6. Minute zur 1:0 Führung nutzte. Auch die Gäste spielten anfangs munter
mit. Über weite Bälle auf ihre drei Stürmer beschäftigten sie unsere Abwehr ein ums andere mal und kamen in der 9. Minute zum nicht unverdienten zwischenzeitlichen Ausgleich.Ab Mitte der ersten Halbzeit wurde dann konsequenter verteidigt und auch mal aus der zweiten Reihe der Abschluss gesucht. Mit weiteren vier Toren wurde ein beruhigender 5:1 Pausenstand herausgeschossen.
Im zweiten Durchgang beherrschten unsere Jungs dann vollständig das Geschehen auf dem Kunstrasenplatz am Wasserrturm. Bei den Rodewischern ließen die Kräfte nach und der RFC nutzte seine Chancen konsequenter.Am Ende stand mit dem 15:1 ein wiederum deutlicher Erfolg der Mannschaft um Manfred Faßbender undThomas Schmidt zu Buche.
Die D-Junioren des RFC führen damit ohne Punktverlust und mit einer Tordifferenz von 133 Toren weiterhin unangefochten die Tabelle der Staffel 3. der Vogtland-Kreisklasse an.
Aufstellung und Torschützen: Jonas Müller, Tim Rößler, Maximilian Wicht, Florian Schulz (2 Tore),Niklas Schmelzer, Niclas Meckel, Toni Döge (6), Janik Freytag, Maurice Fügmann (4),Maurice Neupert(3), Eric Gläßer

Spielergebnisse

Samstag,14.10.2017
D-Junioren- SG OTG 1902 Gera 11:0
SV Fortschritt Glauchau- E1-Junioren 2:6
SV Conc. Plauen Res.- RFC Res. 4:1
SV Conc. Plauen- RFC 2  5:2
Radebeuler BC 08- RFC 1  1:1

Sonntag, 15.10.2017
B-Junioren- SpG Theuma 0:1

Dienstag,17.10.2017
D-Junioren- SpVgg. Grünbach- Falkenst. 6:1

 

 

Sponsoren