Spielansetzungen

Samstag,14.10.2017
10 Uhr Freundsch.-sp.
D-Junioren- SG OTG 1902 Gera
SV Fortschritt Glauchau- E1-Junioren
13 Uhr
SV Conc. Plauen Res.- RFC Res.
15 Uhr
SV Conc. Plauen- RFC 2
Radebeuler BC 08- RFC 1

Sonntag, 15.10.2017
10 Uhr Freundsch.-sp.
B-Junioren- SpG Theuma

Dienstag,17.10.2017
17.30 Uhr Freundsch.-sp.
D-Junioren- SpVgg. Grünbach- Falkenst.

 

Informationen

FUSSBALL-CAMP 2016 

Information zum Camp 2016

 

Aktuelle Bilder von den Spielen der Teams und vom Vereinsleben in der Fotogalerie.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montags 17 Uhr bis 20 Uhr
Mittwochs 17 Uhr bis 19 Uhr

Wir gratulieren:
14.10. Luis Löffler (9)
15.10. Lukas Klotz (17)
16.10. Marcel Schwandner
17.10. Patrick Hettwer
20.10. Tilo Baumung
21.10. Stephan Joost
22.10. Steffen Dreßler
23.10. Tristan Michaelis (9)
25.10. Swen Wunderlich (40)
26.10. Justin Plietzsch (14)
28.10. Lucas Dathe
29.10. Erich Singer, David Landmesser, Stefanie Klöppner


Nächster Fachausschuss:

Mittwoch, 25.10.2017
18 Uhr Wasserturm

 

Hier findest du eine Liste aller Neuigkeiten des Reichenbacher FC. Die neusten Artikel befinden sich oben.

D-Junioren mit mühsamen Beginn gegen Theuma

D-Junioren: Reichenbacher FC-SV Theuma 12:1 (4:1)

Nach den Ergebnissen der Hinrunde (15:1) und der Pokalbegegnung (22:0) erwarteten unsere D-Junioren heute eigentlich ein leichtes Heimspiel gegen die SV Theuma. Um so überraschter waren Zuschauer und Trainer, als sich unsere Jungs trotz einer Vielzahl von Chancen in der 7. Minute einen klassischen Konter einfingen und mit 0:1 in Rückstand gerieten, da unsere Verteidigung nicht schnell genug von Angriff auf Abwehr umstellte. Dadurch wachgerüttelt wurden die taktischen Positionen besser gehalten und noch mehr Druck auf das gegnerische Tor aufgebaut. Dem konnte der Gegner nicht lange standhalten und schließlich fielen doch die verdienten Tore. Dabei widersetzte sich die gegnerische Mannschaft tapfer und unsere D-Junioren mussten ihr ganzes spielerisches Potenzial abrufen, um den am Ende deutlichen 12:1 Sieg nach einigen sehenswerten Kombinationen einzufahren.
Damit ist den D-Junioren des RFC nunmehr auch rechnerisch der Staffelsieg nicht mehr zu nehmen. Die beiden letzten Punktspiele gegen den Tabellendritten und Tabellenzweiten kann das Trainerduo als sehr gute Vorbereitung auf das Halbfinale um die Vogtlandmeisterschaft nutzen.

Aufstellung: Toni Döge (4 Tore) , Eric Gläser, Maurice Fügmann (5), Janik Freytag , Niclas Meckel, Jonas Müller, Maurice Neupert (2),  Niclas Schmelzer, Tim Rößler , Florian Schulz (1), Max Wicht



Spielergebnisse

Samstag,14.10.2017
D-Junioren- SG OTG 1902 Gera 11:0
SV Fortschritt Glauchau- E1-Junioren 2:6
SV Conc. Plauen Res.- RFC Res. 4:1
SV Conc. Plauen- RFC 2  5:2
Radebeuler BC 08- RFC 1  1:1

Sonntag, 15.10.2017
B-Junioren- SpG Theuma 0:1

Dienstag,17.10.2017
D-Junioren- SpVgg. Grünbach- Falkenst. 6:1

 

 

Sponsoren