Spielansetzungen

Sonntag,11.6.2017
15 Uhr
RFC 1- FC 1910 Lößnitz





Informationen

FUSSBALL-CAMP 2016 

Information zum Camp 2016

 

Aktuelle Bilder von den Spielen der Teams und vom Vereinsleben in der Fotogalerie.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montags 17 Uhr bis 20 Uhr
Mittwochs 17 Uhr bis 19 Uhr

Wir gratulieren:
18.05. Hans Seidel (10)
19.05. Liam-Fynn Knaf (7)
20.05. Charly Meyner (8)
21.05. Jens Müller, Noah Rößler (7)
22.05. Pierre Kirchner
24.05. Alexander Schmidt (20)
27.05. David Häußer
29.05. David Müller, Justin Lukasch (17)
30.05. Marcus Pechtl, Melanie Denner

Nächster Fachausschuss:

Mittwoch, 31.05.2017
18 Uhr Wasserturm

 

Hier findest du eine Liste aller Neuigkeiten des Reichenbacher FC. Die neusten Artikel befinden sich oben.

Die B-Jugend des RFC gewinnt erstes Pflichtspiel nach über einem Jahr Sieglosigkeit!

B- Junioren Kreispokal: SpG Trieb/ Treuen- Reichenbacher FC 1:2

Gegen eine spielerisch gute Mannschaft Trieb/Treuen setzt sich der Reichenbacher FC auswärts mit 2:1 durch. Das ganze Spiel ist vom Kampf ums Weiterkommen in die nächste Pokalrunde geprägt! Während der RFC leichte Feldvorteile in der ersten Halbzeit hat, sollte Trieb/Treuen fast die ganze 2. Halbzeit gehören, wo man dann aber etwas besser auf die Stärken des Gegners eingestellt war.
Zu Beginn des Spiels, scheinen die Jungs bereit zu sein, sich wieder einen Namen zu machen und Gas zu geben, gewinnen die wichtigen Zweikämpfe und spielen ansatzweise schnell nach vorne und arbeiten sich so vor das gegnerische Tor, leider nicht mit dem erhofften Erfolg! Genau in diese kleine Drangphase greift eine Fehlerkette des Mittelfeld der Neuberinstädter und dem Schiedsrichter! Bei einem gegnerischen Einwurf an der Mittellinie schieben die beiden 6er nicht mit weit genug auf die Außen und nach dem im Anschluss verlorenen Zweikampf bleibt Erik Grimm nur das Foul vor dem Strafraum, was der Schiri mit Elfmeter bestraft! Max Hermann geht in die richtige Ecke aber unterliegt dem Schützen knapp (9. Minute). Der sehr hohe Rasen sollte die Aufholjagd nicht einfacher machen. Nach dem 0:1 zeigt sich das wohl hoffentlich neue Gesicht des Teams. Die Köpfe blieben oben, viele positive Worte innerhalb der Mannschaft und der Wille das Spiel zu drehen. Der Gegner war auffällig stark in der Spieleröffnung, konnte aber gerade nach solchen Aktionen nie Chancen heraus spielen. Lediglich über lange Bälle, bei denen der RFC oft den Kopf zurück zog,
Süß und auch er hat das Auge für den mitgeeilten Lucas Dathe, der überlegt einschiebt. Nach der Halbzeit ist es ein Spiel auf ein Tor, nämlich auf das der Reichenbacher, wurde es immer wieder gefährlich. In der 24. Minute macht der RFC den Ausgleich. Nach Einwurf von Tobias Grimm legt Gaetan Luntadila mit der Hacke ab und der engagierteneue Kapitän Robby Hendel schiebt überlegt zum 1:1 ein. Danach versteht der RFC endlich wie man gegen diesen Gegner auf diesem Platz bestehen kann - Tief stehen und nach Balleroberung schnell und einfach umschalten. Denn nur 7 Minuten später passiert es genau so, der gut am Mann agierende Kifi Berisha erobert den Ball, sieht Paolo auch deshalb weil Robby Hendel verletzt passen musste, aber auch dieses Horrorszenario legt diese Mannschaft heute nicht lahm und hält stand, weil sich mehrere in diese Rolle herein teilen mit negativen Folgen für die Offensive! Das der wieder überragende Max Hermann nach 2-jähriger Pause wieder ein starkes Spiel macht und 10 Minuten vor Schluss den 2. fragwürdigen Elfmeter hält, ist der I-Punkt auf dem Spiel.
Letztendlich muss man sagen, dass der Sieg ein toller Start ist, aber das  viele Baustellen für das Trainerteam zu sehen waren die unbedingt angepackt werden müssen, aber uns auch Luft nach oben lassen! Es wäre eigentlich nötig jedem Spieler einzeln ein großes Kompliment zu machen, aber Hut ab für die geschlossene Mannschaftsleistung und für den weiteren Leistungssprung aller Neuzugänge und Helfenden am heutigen Tag von den Testspielen zu Heute! Die Leistung macht Mut aber zeigt auch wie schwer es wird wenn wir nicht weiter solche großen Fortschritte machen wie bisher.

Spielergebnisse

Samstag,27.5.2017
Turnier der G-Junioren Platz 1
SG Neustadt- C-Junioren  3:3
FSV Bau Weischlitz Res.- RFC Res.2:4
FSV Bau Weischlitz- RFC 2  2:1

Sonntag,28.5.2017
B-Junioren- SG Jößnitz 4:0
Turnier der G2-Junioren Platz 5
RFC 1- VfL Hohenstein-E. 0:3

Sponsoren