Spielansetzungen

Sonntag,11.6.2017
15 Uhr
RFC 1- FC 1910 Lößnitz





Informationen

FUSSBALL-CAMP 2016 

Information zum Camp 2016

 

Aktuelle Bilder von den Spielen der Teams und vom Vereinsleben in der Fotogalerie.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montags 17 Uhr bis 20 Uhr
Mittwochs 17 Uhr bis 19 Uhr

Wir gratulieren:
18.05. Hans Seidel (10)
19.05. Liam-Fynn Knaf (7)
20.05. Charly Meyner (8)
21.05. Jens Müller, Noah Rößler (7)
22.05. Pierre Kirchner
24.05. Alexander Schmidt (20)
27.05. David Häußer
29.05. David Müller, Justin Lukasch (17)
30.05. Marcus Pechtl, Melanie Denner

Nächster Fachausschuss:

Mittwoch, 31.05.2017
18 Uhr Wasserturm

 

Hier findest du eine Liste aller Neuigkeiten des Reichenbacher FC. Die neusten Artikel befinden sich oben.

F-Junioren überzeugen auch auswärts

Vogtlandklasse F- Junioren: SpG Kürbitz/Unterlosa- Reichenbacher FC  1:4 (0:2)

Um sich in der Spitzengruppe behaupten zu können, sollte wieder ein gutes Spiel gezeigt werden. Nach schwierigem Beginn von beiden Mannschaften (kaum vollendete Spielzüge und Torgelegenheiten) wurde das Spiel ab der 8. Minute etwas besser. Nach einer Schrecksekunde (Verletzungsunterbrechung Toni) wurde die Mannschaft immer besserund kam nun endlich in Tornähe. Toni Koslowski nahm den Ball im Mittelfeld auf, spielte sich bis zum Strafraum durch und vollendete in der 11. Minute aus halblinker Position zum 1:0. Danach wurde das Spielgeschehen in die gegenerischeHälfte verlagert und aufs nächste Tor gedrängt. Dieses fiel in der 16. Minute durch Ramon Seidel. Vorausgegangen warein Foul an Justin Plietzsch im Strafraum (Strafstoßpfiff blieb aus), in weiterer Folge landete der Ball bei Ramon, der von der Strafraumgrenze vollendete. Mit dem Gefühl des Vorsprungs wurden sich bis zur Pause noch drei Großchancenerarbeitet, Toni schickte den Ball aus Nahdistanz in die "Wolken", Ramon versuchte es mit einem Heber und Justin verpasste eine scharfe Eingabe von Carl-Lennart 1 Meter vor dem Pfosten. In der Nachspielzeit der 1. Halbzeit hatte Kürbitz noch zwei gefährliche Eckstöße, die jedoch die Abwehr und der Torhüter gut parierten.
Gleich nach Wiederanpfiff Großchance von Carl-Lennart, der auf links bis zur Grundlinie durchlief, dann einhakte undam kurzen Pfosten vorbeizog. Im direkten Gegenzug fiel durch eine kleine Unaufmerksamkeit in der Abwehr das 2:1 (21. Minute; sehenswerter Fernschuss aus halblinker Position, Torhüter machtlos). Kürbitz drängte nun auf einenAusgleich. In der Folge ermöglichten sich mehr Räume für unsere Angreifer. Nach zwei, drei Möglichkeiten fiel in der 30.Minute das umjubelte, sehenswerte  3:1 (Carl-Lennart spielte bis zur Grundlinie durch, nahm den Kopf hoch u. gab einen Rückpass auf Ramon, der mit Direktabnahme einschoss. Die Abwehr stand nun sicher und hat den Gegner vomeigenen Strafraum ferngehalten. Weiterhin wurde nach vorn gespielt um weitere Tore möglich zu machen. Dies erfolgtein der 39.Minute durch den eingewechselten Jan Süßenguth, der sich im Strafraum nicht vom Ball trennen lies und zum 4:1 traf.
Mit diesem Treffer ging das Spiel zu Ende.

Spielergebnisse

Samstag,27.5.2017
Turnier der G-Junioren Platz 1
SG Neustadt- C-Junioren  3:3
FSV Bau Weischlitz Res.- RFC Res.2:4
FSV Bau Weischlitz- RFC 2  2:1

Sonntag,28.5.2017
B-Junioren- SG Jößnitz 4:0
Turnier der G2-Junioren Platz 5
RFC 1- VfL Hohenstein-E. 0:3

Sponsoren