Spielansetzungen

Samstag,21.10.2017
9 Uhr
SpVgg Heinsdorfergrund- F1- Junioren
10 Uhr
Elsterberger BC- D- Junioren
VfB Lengenfeld 1- F2- Junioren
10.30 Uhr
B- Junioren- FC Conc. Schneeberg
13 Uhr
RFC Res.- SpVgg Neumark Res.
15 Uhr
RFC 2- SpVgg Neumark

Sonntag, 22.10.2017
11 Uhr
Frauen- SpG Rodewisch
15 Uhr
RFC 1- SSV Markranstädt

Informationen

FUSSBALL-CAMP 2016 

Information zum Camp 2016

 

Aktuelle Bilder von den Spielen der Teams und vom Vereinsleben in der Fotogalerie.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montags 17 Uhr bis 20 Uhr
Mittwochs 17 Uhr bis 19 Uhr

Wir gratulieren:
14.10. Luis Löffler (9)
15.10. Lukas Klotz (17)
16.10. Marcel Schwandner
17.10. Patrick Hettwer
20.10. Tilo Baumung
21.10. Stephan Joost
22.10. Steffen Dreßler
23.10. Tristan Michaelis (9)
25.10. Swen Wunderlich (40)
26.10. Justin Plietzsch (14)
28.10. Lucas Dathe
29.10. Erich Singer, David Landmesser, Stefanie Klöppner


Nächster Fachausschuss:

Mittwoch, 25.10.2017
18 Uhr Wasserturm

 

Hier findest du eine Liste aller Neuigkeiten des Reichenbacher FC. Die neusten Artikel befinden sich oben.

Ja, so darf es gerne aussehen...

Vogtlandliga B-Junioren: Reichenbacher FC- VfB Plauen Nord 8:1 (2:0)

Am Sonntagvormittag sehen Trainer, Spieler, Eltern und Zuschauer fast 80 Minuten lang ein Spiel auf ein Tor. Sicherlich ließ der Gegner auch viel zu,  entscheidend war jedoch am Ende, dass das Team die scharfe Kritik der Vorwoche, verbunden mit den intensiven Trainingseinheiten um genau diese Fehler abzustellen, hervorragend umsetzte. Im Minutentakt schaffte man es sich die Flügel mit Kombinationen frei zu spielen. Einziges Manko in den ersten 45 Minuten blieb der Torabschluss. Aber auch hier ist sich das Trainerteam und Spieler einig, Ziel ist es diesen Fußballstil zu festigen und auch gegen stärkere Gegner nach und nach abzurufen. Mit diesem Fußball und einem klaren Kopf ist man Woche für Woche in der Lage 3 Punkte einzufahren. Ein Kampf ums Torverhältnis scheint nicht sinnvoll, da dies vor allem den spielerischen Entwicklungsprozess nicht besonders fördert. Am heutigen Tag ist es Robby Hendel der die einzigen 2 Tore im ersten Abschnitt erzielt. Schmeichelhaft vor allem für den Gegner wenn man bedenkt, dass der RFC knapp 10 hundertprozentige bis dato liegen ließ. Einfache taktische Erläuterungen zur Halbzeitpause die anschließend auch sofort umgesetzt werden, führen dazu, dass sich das Team für die guten Spielzüge auch mit Toren belohnt.
Nach der Pause ist es dann Paolo Süß der mit 5 Torvorlagen in 40 Minuten einen großen Anteil am Sieg hat. Als Robby Hendel, Lucas Dathe und Christopher Böhm auf 5:0 erhöhen, bewirbt sich im Anschluss der starke Robby Hendel innerhalb von 2 Minuten mit seinen Treffern 4 und 5, zweifach um das "Tor des Monats". Ein Sonntagsschuss aus knapp 25 Metern in den rechten oberen Winkel und eine Volleydirektabnahme eines Eckballs führen so zum 7:0. In der Endphase führt ein 40m Schuss, den Max Hermann durch das Blenden der Sonne nicht sah, zum 7:1 Anschluss, bevor der eingewechselte Andreas Schulze den 8:1 Endstand herstellte.
Die nächsten Wochen warten mit Muldenhammer/Brunn und Rodewisch/Wernesgrün 2 echte Herausforderungen, die zeigen werden wohin der Weg führt!

Spielergebnisse

Samstag,14.10.2017
D-Junioren- SG OTG 1902 Gera 11:0
SV Fortschritt Glauchau- E1-Junioren 2:6
SV Conc. Plauen Res.- RFC Res. 4:1
SV Conc. Plauen- RFC 2  5:2
Radebeuler BC 08- RFC 1  1:1

Sonntag, 15.10.2017
B-Junioren- SpG Theuma 0:1

Dienstag,17.10.2017
D-Junioren- SpVgg. Grünbach- Falkenst. 6:1

 

 

Sponsoren