Spielansetzungen

Samstag,14.10.2017
10 Uhr Freundsch.-sp.
D-Junioren- SG OTG 1902 Gera
SV Fortschritt Glauchau- E1-Junioren
13 Uhr
SV Conc. Plauen Res.- RFC Res.
15 Uhr
SV Conc. Plauen- RFC 2
Radebeuler BC 08- RFC 1

Sonntag, 15.10.2017
10 Uhr Freundsch.-sp.
B-Junioren- SpG Theuma

Dienstag,17.10.2017
17.30 Uhr Freundsch.-sp.
D-Junioren- SpVgg. Grünbach- Falkenst.

 

Informationen

FUSSBALL-CAMP 2016 

Information zum Camp 2016

 

Aktuelle Bilder von den Spielen der Teams und vom Vereinsleben in der Fotogalerie.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montags 17 Uhr bis 20 Uhr
Mittwochs 17 Uhr bis 19 Uhr

Wir gratulieren:
02.10. Lars Lemke
05.10. Mike Freimann, Erik Cibis (15)
08.10. Jens Fuchs, Dylan Wolf (8)
09.10. Fynn Hendel (7)
10.10. Christin Günther, Philip Kirsch (10), Florian Leistner (8)
12.10. Frank Joachimsky (50)
13.10. Eric Häußer, Aranab Kumar (9)
14.10. Luis Löffler (9)
15.10. Lukas Klotz (17)
16.10. Marcel Schwandner
17.10. Patrick Hettwer

Nächster Fachausschuss:

Mittwoch, 25.10.2017
18 Uhr Wasserturm

 

Hier findest du eine Liste aller Neuigkeiten des Reichenbacher FC. Die neusten Artikel befinden sich oben.

B-Junioren siegen mit durchschnittlicher Leistung

Vogtlandliga B-Junioren: SpG Stahlbau Plauen/Straßberg/Kürbitz- Reichenbacher FC 1:5

Oh...oh...oh... ein "Holperstart" für die B-Jugend in die 2 "Wochen der Wahrheit". Zu keiner Zeit des Spiels sind die Neuberinstädter in der Lage den Spielfluss herzustellen, den die Mannschaft vor der 4-wöchigen Pause auszeichnete. Fast schon bezeichnend, dass Robby Hendel erst nach 30 Minuten mit einem 25m "Schuss" den ersten Torschuss für den RFC an diesem Tag abgibt! Vieles was vor dieser Spielpause harmonierte scheint vergessen - keine Besetzung des Zentrums, keine Bälle in die Tiefe und auch die Staffelung bei Standards und Eingaben schien wie weggeblasen. Fast schon "zum Augen reiben", dass man zur Halbzeit durch Tore von Robby Hendel und Tobias Grimm 2:0 führt. Hatte man doch vorm Spiel noch auf die Chancenverwertung hingewiesen, da man vor allem bei den starken Vorstellungen in der Anfangsphase der Saison zu wenig aus der Überlegenheit machte. Große Probleme bekommt der RFC nach der Pause, vergleichbar mit der Vorstellung bei Muldenhammer/Brunn. Das Stahlbau Plauen/Kürbitz in dieser Phase nur zum 1:2 Anschlusstreffer kommt ist einem großartig agierenden Torwart Max Hermann zu verdanken, der ein ums andere Mal zur Stelle ist. Ab der 60. Minute findet die Abwehr um Eric Häußer wieder zur gewohnten Ordnung und damit die Mannschaft zurück ins Spiel. Mehr Balleroberungen in der Rückwärtsbewegung, mehr schnell gespielte Konter, die durch die Tore von Tobias Grimm, Lucas Dathe und Gaetan Luntadila mit dem 1:5 (0:2) Endstand belohnt werden. Das die Höhe des Ergebnisses nicht den Spielverlauf wiederspiegelt hat auch damit zu tun, dass das gute Spielsystem des Gegners fast nie mit dem letzten entscheidenden Pass ausgespielt wurde, ganz anders bei den Reichenbachern die heute nur mit dem letzten Pass und der Chancenwertung überzeugen konnten, aber dies ist ja das entscheidende in einem Fußballspiel. Der gewünschte Kontakt zur Spitze ist hergestellt, nun gilt es abzuwarten...

Spielergebnisse

Samstag,7.10.2017
RFC Res.- FSV Bau Weischlitz Res. 3:0
RFC 2- FSV Bau Weischlitz 2:1

 

 

Sponsoren