Spielansetzungen

Samstag,21.10.2017
9 Uhr
SpVgg Heinsdorfergrund- F1- Junioren
10 Uhr
Elsterberger BC- D- Junioren
VfB Lengenfeld 1- F2- Junioren
10.30 Uhr
B- Junioren- FC Conc. Schneeberg
13 Uhr
RFC Res.- SpVgg Neumark Res.
15 Uhr
RFC 2- SpVgg Neumark

Sonntag, 22.10.2017
11 Uhr
Frauen- SpG Rodewisch
15 Uhr
RFC 1- SSV Markranstädt

Informationen

FUSSBALL-CAMP 2016 

Information zum Camp 2016

 

Aktuelle Bilder von den Spielen der Teams und vom Vereinsleben in der Fotogalerie.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montags 17 Uhr bis 20 Uhr
Mittwochs 17 Uhr bis 19 Uhr

Wir gratulieren:
14.10. Luis Löffler (9)
15.10. Lukas Klotz (17)
16.10. Marcel Schwandner
17.10. Patrick Hettwer
20.10. Tilo Baumung
21.10. Stephan Joost
22.10. Steffen Dreßler
23.10. Tristan Michaelis (9)
25.10. Swen Wunderlich (40)
26.10. Justin Plietzsch (14)
28.10. Lucas Dathe
29.10. Erich Singer, David Landmesser, Stefanie Klöppner


Nächster Fachausschuss:

Mittwoch, 25.10.2017
18 Uhr Wasserturm

 

Hier findest du eine Liste aller Neuigkeiten des Reichenbacher FC. Die neusten Artikel befinden sich oben.

RFC C-Junioren setzen Siegesserie fort

Vogtlandliga C-Junioren: Reichenbacher FC- SpG Schreiersgrün/Falkenstein 4:0 (2:0)
 
Einen ungefährdeten 4:0 Sieg fuhren die C-Junioren am Samstag im Heimspiel gegen die Spielgemeinschaft Schreiersgrün/Falkenstein ein. Unsere Jungs übernahmen von Beginn an das Kommando und versuchten mitüberlegtem Kurzpassspiel die Abwehr des defensiv eingestellten Gegners zu überwinden.   Die meist über die rechte Seite über den emsigen Eric Schieblich vorgetragenen Angriffe waren aber zunächst noch zu ungefährlich und es fehlte an der letzten Entschlossenheit. Nach 20 Minuten war der Bann dann aber gebrochen, als Dominik Muguana eine Flanke von Franz Wilhelm per Kopf zum 1:0 einnicken konnte. Danach gab es weitere Chancen durch Franz Wilhelm und Niclas Meckel, der frei vor dem Tor mit einem versuchten Heber das Tor nicht traf. Gleicher Spieler machte es aber eine Minute später besser und traf mit einem satten Schuss von der Strafraumgrenze zum 2:0. Auch nach der Pause setzte sich der Einbahnstraßenfußball fort. Torhüter Dominik Grimm musste im ganzen Spiel nur einmal eingreifen, als er einen langen Ball vor dem herannahenden gegnerischen Stürmer klären kann. Auf der anderen Seite vergab der RFC zahlreiche Chancen zur Ergebnisverbesserung. Der quirlige Robert Schaller setzte zunächst einen Schuss an den Pfosten, traf kurze Zeit später aber überlegt ins lange Eck zum 3:0 (50. Minute). Den Schlusspunkt dieser einseitigen Partie setzte Toni Döge mit dem 4:0 in der 61. Minute.
Mit dem sechsten Sieg im siebten Spiel sicherten sich die Jungs um Trainer Tony Freimann damit auch den Herbstmeistertitel in der Staffel 2 der Vogtlandliga.

Aufstellung und Torschützen:
Dominik Grimm, Jonas Müller - Franz Wilhelm, Alexander Klöppner, Janik Freytag, Maximilian Wicht, Lukas Herzberg - Jan Cibis, Dominik Muguana (1 Tor), Niclas Meckel (1), Eric Schieblich - Nicolas Trommer,Toni Döge (1), Robert Schaller (1), Maurice Neupert

Spielergebnisse

Samstag,14.10.2017
D-Junioren- SG OTG 1902 Gera 11:0
SV Fortschritt Glauchau- E1-Junioren 2:6
SV Conc. Plauen Res.- RFC Res. 4:1
SV Conc. Plauen- RFC 2  5:2
Radebeuler BC 08- RFC 1  1:1

Sonntag, 15.10.2017
B-Junioren- SpG Theuma 0:1

Dienstag,17.10.2017
D-Junioren- SpVgg. Grünbach- Falkenst. 6:1

 

 

Sponsoren