Spielansetzungen

Samstag,14.10.2017
10 Uhr Freundsch.-sp.
D-Junioren- SG OTG 1902 Gera
SV Fortschritt Glauchau- E1-Junioren
13 Uhr
SV Conc. Plauen Res.- RFC Res.
15 Uhr
SV Conc. Plauen- RFC 2
Radebeuler BC 08- RFC 1

Sonntag, 15.10.2017
10 Uhr Freundsch.-sp.
B-Junioren- SpG Theuma

Dienstag,17.10.2017
17.30 Uhr Freundsch.-sp.
D-Junioren- SpVgg. Grünbach- Falkenst.

 

Informationen

FUSSBALL-CAMP 2016 

Information zum Camp 2016

 

Aktuelle Bilder von den Spielen der Teams und vom Vereinsleben in der Fotogalerie.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montags 17 Uhr bis 20 Uhr
Mittwochs 17 Uhr bis 19 Uhr

Wir gratulieren:
02.10. Lars Lemke
05.10. Mike Freimann, Erik Cibis (15)
08.10. Jens Fuchs, Dylan Wolf (8)
09.10. Fynn Hendel (7)
10.10. Christin Günther, Philip Kirsch (10), Florian Leistner (8)
12.10. Frank Joachimsky (50)
13.10. Eric Häußer, Aranab Kumar (9)
14.10. Luis Löffler (9)
15.10. Lukas Klotz (17)
16.10. Marcel Schwandner
17.10. Patrick Hettwer

Nächster Fachausschuss:

Mittwoch, 25.10.2017
18 Uhr Wasserturm

 

Hier findest du eine Liste aller Neuigkeiten des Reichenbacher FC. Die neusten Artikel befinden sich oben.

RFC C-Junioren melden sich erfolgreich aus der Winterpause zurück


Vogtlandliga C-Junioren: Reichenbacher FC - Eintracht Auerbach 11:1 (4:1)
 
Im ersten Punktspiel nach der Winterpause trafen die C-Junioren des RFC auf den Tabellenletzten SpG Eintracht Auerbach/Brunn/Rebesgrün.Der RFC begann zunächst mit der gleichen Aufstellung wie beim 1:1 letzte Woche im Vorbereitungsspielgegen den Bezirksligisten FC Sachsen Steinpleis-Werdau und bestimmte von Anfang an das Spiel. Allerdings gelang insbesondere im Spielaufbau noch nicht alles und der letzte Pass kam oft zu ungenau.Nach schöner Vorarbeit von Alex Klöppner konnte Nicolas Trommer in der 11. Minute das 1:0 erzielen.Nun schien der Bann gebrochen, zumal gleicher Spieler 4 Minuten später das 2:0 nachlegte. Eine Unachtsamkeit auf der rechten Abwehrseite ermöglichte Auerbach den überraschenden Anschlusstreffer.Durch weitere Treffer von Nicolas Trommer und Eric Schieblich ging es aber mit einem beruhigenden 4:1 in die Kabinen.
Nach der Halbzeit spielte sich das Geschehen nur noch in der Hälfte der Auerbacher ab. Die zaghaften Angriffsbemühungen der Gäste wurden häufig vom starken Alex Klöppner abgelaufen oder bliebenam kompromisslosen Libero Janik Freytag hängen.So konnten unsere Jungs, trotz zahlreicher nicht genutzter Chancen, am Ende einen auch in dieser Höhe verdienten 11:1 Sieg feiern.Wenn auch spielerich nicht vollends überzeugend, war es ein guter und erfolgreicher Auftakt, auf densich in den nächsten Spielen aufbauen lässt.

Aufstellung und Torschützen:

Jonas Müller, Dominik Grimm - Jan Cibis, Janik Freytag, Lukas Herzberg (1 Tor), Eric Gläser, Maximilian Wicht - Alex Klöppner, Dominik Muguana (3), Niclas Meckel, Eric Schieblich (1) - Nicolas Trommer (3),Robert Schaller (1), Maurice Neupert (2)

Spielergebnisse

Samstag,7.10.2017
RFC Res.- FSV Bau Weischlitz Res. 3:0
RFC 2- FSV Bau Weischlitz 2:1

 

 

Sponsoren