Spielansetzungen

Sonntag,11.6.2017
15 Uhr
RFC 1- FC 1910 Lößnitz





Informationen

FUSSBALL-CAMP 2016 

Information zum Camp 2016

 

Aktuelle Bilder von den Spielen der Teams und vom Vereinsleben in der Fotogalerie.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montags 17 Uhr bis 20 Uhr
Mittwochs 17 Uhr bis 19 Uhr

Wir gratulieren:
18.05. Hans Seidel (10)
19.05. Liam-Fynn Knaf (7)
20.05. Charly Meyner (8)
21.05. Jens Müller, Noah Rößler (7)
22.05. Pierre Kirchner
24.05. Alexander Schmidt (20)
27.05. David Häußer
29.05. David Müller, Justin Lukasch (17)
30.05. Marcus Pechtl, Melanie Denner

Nächster Fachausschuss:

Mittwoch, 31.05.2017
18 Uhr Wasserturm

 

Hier findest du eine Liste aller Neuigkeiten des Reichenbacher FC. Die neusten Artikel befinden sich oben.

B-Junioren -Pokalsieg- Ein unvergessliches Erlebnis

"Es war der kompletteste Tag den ich als Trainer bisher erlebt habe", das war die Antwort des Trainers der B-Jugend am gestrigen Abend auf die Frage, was sein Fazit dieses Tages ist! Man kann nur hoffen, dass die DVD das zeigt, was man mit eigenen Worten nicht beschreiben kann.
Es beginnt alles schon am frühen Vormittag. Die Jungs sitzen noch in der Stadt beim gemeinsamen Frühstück, während bei den Eltern und Fans die ersten Vorbereitungen laufen! Als die Jungs vom großen Reisebus, gefüllt mit Eltern und Fans in gelben bedruckten  Fanshirts "Wir halten zu EUCH", abgeholt werden, merkt man den Jungs an, dass sie auf einmal wissen, für was sie diese Saison so gekämpft haben!In Jößnitz ist dann genießen angesagt! Die mitgereisten Fans beeindrucken mit toller Stimmung und freuen sich über immer mehr angekündigten und unangekündigten Zuwachs in der "Fankurve"! Danke an alle! Wahnsinn so etwas in dieser Altersklasse und in dieser Spielklasse noch mitzuerleben.

Bevor es dann losgeht wird der B-Jugend des RFC noch der Pokal für den Gewinn der Meisterschaft überreicht!
Dass es am Ende ein echter Pokalkrimi wird, ist vor allem der SpG Muldenhammer/Brunn zu verdanken, die eine völlig andere kämpferische Einstellung zeigt, als man das noch im Pokalhalbfinale beobachtet hatte. Aber zunächst legt der RFC los wie die Feuerwehr und führt nach 15 Minuten durch 2 Treffer von Kapitän Robby Hendel bereits mit 2:0. Im Anschluss verliert der RFC kurzzeitig völlig die Kontrolle, weil die Defensive an dem Tag überfordert ist, sicherlich auch, weil Jan Cibis und Kifi Berisha (nach 5 Minuten verletzt ausgewechselt) angeschlagen ins Spiel gehen.Man wollte nicht wie im Rückspiel gegen Muldenhammer einfach nur erfolgreich sein und mit langen Bällen agieren, sondern auch die fußballerische Entwicklung des Teams an einem "Tag wie diesen" zeigen.
Nach 25 Minuten steht es in Jößnitz 2:2! 2 Elfmeter werden der SpG Muldenhammer zugesprochen. Völlig zu Recht wenn man die 2 Situationen betrachtet, einzige Fehlentscheidung ist, dass der Linienrichter vor dem 2. Elfmeter schon die Fahne wegen Abseits gehoben hatte. Als wieder Ruhe eingekehrt ist, entwickelt sich ein schönes Pokalfinale. Muldenhammer/Brunn versucht es mit langen Bällen und schnellen Stürmen, während die Reichenbacher mit Ihrem Kurzpassspiel zwar zum Teil sehenswert agieren, aber auch nicht zum Torerfolg kommen. In den letzten Minuten hat sowohl Muldenhammer die Chance das Spiel zu gewinnen, als auch der RFC. In der letzten Spielminute der regulären Spielzeit trifft Robby Hendel mit einem starken Freistoß aus 25m nur die Unterlatte!  In der Verlängerung kann man wenig gute Torgelegenheiten verzeichnen, doch auffällig ist, dass beide Teams auch in der Verlängerung ihr Tempo weiter gehen können!
Im Elfmeterschießen haben es dann wie immer beide Teams verdient, aber die SpG Muldenhammer verschießt gleich die ersten drei Elfmeter, so dass die Treffer von Andreas Schultze, Tobias Grimm und Eric Häußer vom Elfmeterpunkt den Pokal nach Reichenbach bringen.
Was danach bis in die späten Abendstunden stattfindet, gelingt nur mit diesen Eltern und diesen Jungs! Ihr seid großartig! Es wäre ein Fehler gewesen diese Herausforderung vor 11 Monaten nicht anzunehmen.
Danke auch an den Vereinsvorstand, die das Spiel in Jößnitz nicht unbeobachtet ließen - im Gegenteil!
Und noch ein besonderer Dank an Carsten Groß, Toni Gabriel und Mirko Particke, die fast den ganzen Tag als Spieler der 1. Mannschaft  beim B-Jugend-Team waren und bei der Weiterentwicklung der Spieler im Bereich "Feiern" halfen. Ein tolles Zeichen an die Mannschaft. Vielen Dank! Wir hoffen es geht so weiter. Die Planungen der neuen Saison laufen schon, auch wenn es schwer wird, mit einem so jungen Team in die A-Jugend zu gehen, wo voraussichtlich gerade einmal 7 Spieler im A-Jugend-Alter sein werden. Wir glauben dennoch, dass es für das Erreichen der weiteren Ziele dieser Mannschaft nicht schaden kann!

Spielergebnisse

Samstag,27.5.2017
Turnier der G-Junioren Platz 1
SG Neustadt- C-Junioren  3:3
FSV Bau Weischlitz Res.- RFC Res.2:4
FSV Bau Weischlitz- RFC 2  2:1

Sonntag,28.5.2017
B-Junioren- SG Jößnitz 4:0
Turnier der G2-Junioren Platz 5
RFC 1- VfL Hohenstein-E. 0:3

Sponsoren