Spielansetzungen

Samstag,19.8.2017
9 Uhr
F2-Junioren- SG Stahlbau Plauen
F1-Junioren- FSV Treuen
10 Uhr
SpG Wernesgrün- E1-Junioren
D- Junioren- SpG Schreiersgrün
11.15 Uhr Freundsch-sp.
FSV Treuen- B-Junioren
15 Uhr
VfB Zwenkau 02- RFC 1
15 Uhr Kreispokal
RFC 2- SpVgg Neumark

Sonntag,20.8.2017
10 Uhr in Falkenstein
Turnier der G-Junioren
14 Uhr
Frauen- SpG FC Crimmitschau

 





Informationen

FUSSBALL-CAMP 2016 

Information zum Camp 2016

 

Aktuelle Bilder von den Spielen der Teams und vom Vereinsleben in der Fotogalerie.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montags 17 Uhr bis 20 Uhr
Mittwochs 17 Uhr bis 19 Uhr

Wir gratulieren:
02.08. Maximilian Winter (10)
03.08. Tony-Robert Gube (10), Joachim Lasch
09.08. Andy Bruchmann
13.08. Karin Gruner
15.08. Silas Grimm (8)
16.08. Said Al Kelani (6), Mandy Martenka
22.08. Jan Leißner, Gunter Schubert
23.08. Mike Herold
25.08. Tobias R.v. Sporschill (18)
26.08. Fynn Ullmann (7)
28.08. Lyonel Lemke (17), Heiko Berger
29.08. Paul Mürz (15), Frank Stelter (60)

Nächster Fachausschuss:

Mittwoch, 30.8.2017
18 Uhr Wasserturm

 

Hier findest du eine Liste aller Neuigkeiten des Reichenbacher FC. Die neusten Artikel befinden sich oben.

Sieg im Testspiel gegen Zeulenroda

Am Sonntag konnte unsere Erste einen weiteren Testspielsieg bejubeln.

 

RFC - Zeulenroda 4:3 (1:2)

Auf diese Testspielleistung  lässt sich beim Reichenbacher FC aufbauen:  Gegen den letztjährigen Siebenten der thüringischen Landesklasse Ost SG Zeulenroda/Triebes (entspricht der hiesigen Bezirksliga) bog er im heimischen Wasserturmstadion einen 1:2 - Pausenrückstrand in einem 4:3-Sieg um. Im gesamten Verlauf zeigte sich die Elf von Stefan Persigehl in der gegnerischen Hälfte zielstrebiger und besaß leichte Feldvorteile. Schwandners Führung (19.Min.) fiel folgerichtig. Mit einem Doppelschlag (Draschar 26./ Marschall 29.) schlug der Gast mit seinen ersten beiden Einschussmöglichkeiten aber zurück und bestrafte Abstimmungsprobleme der RFC-Abwehr. Reichenbach kam gut aus der Kabine und übte Druck aus. Innerhalb von einer Viertelstunde schlug es gleich dreimal hinter den Zeulenrodaer Keeper ein: Particke (48.), Schwandner (55.) und Nötzel (63.) bewiesen Vollstreckerqualitäten. In der Folge ließ der RFC hinten nichts mehr anbrennen. Nur Draschar (86.) fand noch ein Schlupfloch, doch fiel der Anschluß zu spät. Auf der anderen Seite lag ein weiterer Treffer ebenfalls im Bereich des Möglichen.

RFC: Ziesche (46.Kowalski), Gersdorf, Gabriel, Schwandner, Einsiedel, Particke, Nötzel, Schubert (46.Landmesser), Gorschinek, Demmler, Krötzsch

(OM)

Spielergebnisse

Samstag,19.8.2017
F2-Junioren- SG Stahlbau Plauen  7:0
F1-Junioren- FSV Treuen   7:0
SpG Wernesgrün- E1-Junioren 1:12
FSV Treuen- E2-Junioren  0:13
D- Junioren- SpG Schreiersgrün 1:1
FSV Treuen- B-Junioren 3:1
VfB Zwenkau 02- RFC 1  0:2
RFC 2- SpVgg Neumark  2:1 n.V.

Sonntag,20.8.2017
Turnier der G-Junioren  Pl. 1
Frauen- SpG FC Crimmitschau  3:1

Sponsoren