Spielansetzungen

Sonntag,11.6.2017
15 Uhr
RFC 1- FC 1910 Lößnitz





Informationen

FUSSBALL-CAMP 2016 

Information zum Camp 2016

 

Aktuelle Bilder von den Spielen der Teams und vom Vereinsleben in der Fotogalerie.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montags 17 Uhr bis 20 Uhr
Mittwochs 17 Uhr bis 19 Uhr

Wir gratulieren:
18.05. Hans Seidel (10)
19.05. Liam-Fynn Knaf (7)
20.05. Charly Meyner (8)
21.05. Jens Müller, Noah Rößler (7)
22.05. Pierre Kirchner
24.05. Alexander Schmidt (20)
27.05. David Häußer
29.05. David Müller, Justin Lukasch (17)
30.05. Marcus Pechtl, Melanie Denner

Nächster Fachausschuss:

Mittwoch, 31.05.2017
18 Uhr Wasserturm

 

Hier findest du eine Liste aller Neuigkeiten des Reichenbacher FC. Die neusten Artikel befinden sich oben.

RFC I nimmt die nächste Pokalhürde

Am gestrigen Sonntag zog unsere Erste verdient und am Ende souverän in die nächste Pokalrunde ein. Mann des Tages war Falko Krötzsch, der alle drei Treffer zum 3:0 erzielte.
Der Ligarivale aus Werda konnte sich nur sporadisch entfalten. Am Ende hätte das Ergebnis auch höher ausfallen können. Dies sollte der Truppe von Coach Persigehl das nötige Selbstvertrauen für die nächsten schweren Aufgaben geben.
Einige Bilder sind online.

 

Reichenbacher FC gegen FC Werda 3:0 (1:0)

Bezirksligaabsteiger gegen Pokalverteidiger: Diese „de Luxe“-Ausgabe der 2.Pokalrunde sah den gastgebenden Reichenbacher FC am Ende jubeln. Besonders Falko Krötzsch wird dieser Sieg noch lange in Erinnerung bleiben, der alle drei Treffer seiner Farben markierte. Ein solches Erfolserlebnis war dem 23jährigen bisher in der Ersten noch nicht vergönnt. Die Hausherren begannen mit viel Engagement, aber zunächst mit wenig echte Torgefahr. Allein ein Schwandner-Hinterhaltsversuch (8.Min.) ließ die Hände von Baranovsky hochreißen. Trotz optischer Überlegenheit der Reichenbacher bei einem Eckenverhältnis von 7:0 (am Ende 10:2) ließ der letztjährige Cupsieger hinten nicht viel anbrennen. Was in erster Linie aber daran lag, weil der RFC im letzten Passspiel in der ersten halben Stunde zu unkonzentriert zu Werke ging. Die Führung fiel aufgrund der größeren Spielanteile dennoch folgerichtig. Vorausgegangen war ein Foulspiel des Werdaer Schlussmanns . Konnte der Nötzels Flachschuss noch mit der Faust parieren, so zog er den Ball aufnehmenden Josst beim Einschuss die Füße weg. Den Elfer setzte Krötzsch zum 1:0 ins Eck. In der 43.Minute verhinderte Baranowsky mit einer artistischen Flugparade gegen Particke das mögliche 2:0. Die im ersten Abschnitt nur auf Konter bedachten Gäste wurden mit Wiederbeginn endlich mutiger und torgefährlicher, verzettelten sich nach vorn aber in zu vielen Einzelaktionen. Das Geschehen gestaltete sich offener und packender. Die größeren Chancen besaßen aber die Gastgeber. Schubert (47.) und Krötzsch (65.) scheiterten nur knapp. In einer Phase, als die Partie auf Messers Schneide stand, schlugReichenbach zur Vorentscheidung zu. Der agile und wieselflinke Schubert schüttelte auf der rechten Seite seinen Bewacher ab , passte quer zum mitgelaufenen Krötzsch, der keine Mühe hatte zu vollenden. Seinen Torriecher unterstrich Krötzsch bereits 120 Sekunden später. Papkallas Grundlinienzuspiel setzte er flach aus 10 Metern ins lange Eck. Zwingendes blieb auf der anderen Seite Fehlanzeige. Einzig Masar tauchte nach einem Eckball in der 77.Minute vor Kowalsky auf, brachte die Kugel aber nicht am RFC-Schlußmann vorbei. Ergo: Reichenbach gewann auch in dieser Höhe verdient und betrieb vor immerhin 175 Fans Eigenwerbung für seinen kommenden Heimspieldoppelpack (VfB Auerbach II / Werda!) in der Vogtlandliga. (OM)

Statistik

Schiedsrichter: Zimmermann (Elsterberg) – Zuschauer: 175

Tore: Krötzsch (38./Foulelfmeter, 70., 72.)

RFC: Kowalski, Petzoldt (85.Gersdorf), Gabriel, Schwandner, Particke, Nötzel, Papkalla, Schubert, Joost, Demmler, Krötzsch (78.Rauchfuß)

Werda: Baranovsky, Hartl, Wilke, Masar, Zapyshnyi (78. Stipek), Schlewitz, Kalan, Kouba (67. Günthel), Sikora, Kominek (78. Viertel), Herrmann

Spielergebnisse

Samstag,27.5.2017
Turnier der G-Junioren Platz 1
SG Neustadt- C-Junioren  3:3
FSV Bau Weischlitz Res.- RFC Res.2:4
FSV Bau Weischlitz- RFC 2  2:1

Sonntag,28.5.2017
B-Junioren- SG Jößnitz 4:0
Turnier der G2-Junioren Platz 5
RFC 1- VfL Hohenstein-E. 0:3

Sponsoren