Spielansetzungen

Samstag,21.10.2017
9 Uhr
SpVgg Heinsdorfergrund- F1- Junioren
10 Uhr
Elsterberger BC- D- Junioren
VfB Lengenfeld 1- F2- Junioren
10.30 Uhr
B- Junioren- FC Conc. Schneeberg
13 Uhr
RFC Res.- SpVgg Neumark Res.
15 Uhr
RFC 2- SpVgg Neumark

Sonntag, 22.10.2017
11 Uhr
Frauen- SpG Rodewisch
15 Uhr
RFC 1- SSV Markranstädt

Informationen

FUSSBALL-CAMP 2016 

Information zum Camp 2016

 

Aktuelle Bilder von den Spielen der Teams und vom Vereinsleben in der Fotogalerie.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montags 17 Uhr bis 20 Uhr
Mittwochs 17 Uhr bis 19 Uhr

Wir gratulieren:
14.10. Luis Löffler (9)
15.10. Lukas Klotz (17)
16.10. Marcel Schwandner
17.10. Patrick Hettwer
20.10. Tilo Baumung
21.10. Stephan Joost
22.10. Steffen Dreßler
23.10. Tristan Michaelis (9)
25.10. Swen Wunderlich (40)
26.10. Justin Plietzsch (14)
28.10. Lucas Dathe
29.10. Erich Singer, David Landmesser, Stefanie Klöppner


Nächster Fachausschuss:

Mittwoch, 25.10.2017
18 Uhr Wasserturm

 

Hier findest du eine Liste aller Neuigkeiten des Reichenbacher FC. Die neusten Artikel befinden sich oben.

Herbe Niederlage der C-Junioren in Aue

Bezirksliga C-Junioren: Erzgebirge Aue II - Reichenbacher FC 9:0 (4:0)

Eine herbe Packung gab es für die C-Junioren des Reichenbacher FC bei den kleinen Veilchen im Erzgebirge. Auf dem Kustrasenplatz im Erzgebirgsstadion gab es im Nachholepunktspiel - wie erwartet - nichts zu holen.
Der RFC begann konzentriert und versuchte die Räume gegen die spielstarken Auer eng zu machen. Mit nur einer Spitze und einem Fünfer-Mittelfeld gelang das zunächst auch gut.

Leider geriet man durch einfache individuelle Fehler trotzdem frühzeitig mit 0:2 ins Hintertreffen.
Nach der Halbzeit änderte sich am taktischen Grundkonzept nichts. Aue spielte schnell und unter Nutzung der gesamten Spielfeldbreite. Unsere Jungs versuchten, so gut es geht mit 2 Abwehrreihen  strukturiert zu verteidigen.
In Halbzeit 2 erspielte man sich sogar zwei klare Torchancen, die aber sowohl Maurice Neupert, als auch Dominique Grimm vergaben.So erzielten nur die dominierenden Gastgeber, bei denen unser ehemaliger Spieler Maurice Fugmann als Innenverteidiger mitwirkte, weitere Treffer zum Endstand von 9:0.Trotz des Ergebnisses bot der RFC eine kämpferisch und taktisch gute Leistung gegen einen ambitionierten Gegner.
Nun geht es am Mittwoch zum Nachholespiel nach Schöneck. Da sollte dann bei ähnlicher Leistung auch etwas zählbares herausspringen.

Aufstellung: 
Jonas Müller - Lucas Herzberg,  Tobias R.v.Sporschill, Justin Lukasch (Jonas Lenk), Pascal Kästner - Tim Rößler, Nicolas Trommer (Johannes Schürer), Robert Schaller, Maurice Neupert, Niclas Meckel - Domenique Grimm (Rezan Isik)

Spielergebnisse

Samstag,14.10.2017
D-Junioren- SG OTG 1902 Gera 11:0
SV Fortschritt Glauchau- E1-Junioren 2:6
SV Conc. Plauen Res.- RFC Res. 4:1
SV Conc. Plauen- RFC 2  5:2
Radebeuler BC 08- RFC 1  1:1

Sonntag, 15.10.2017
B-Junioren- SpG Theuma 0:1

Dienstag,17.10.2017
D-Junioren- SpVgg. Grünbach- Falkenst. 6:1

 

 

Sponsoren