Spielansetzungen

Samstag,21.10.2017
9 Uhr
SpVgg Heinsdorfergrund- F1- Junioren
10 Uhr
Elsterberger BC- D- Junioren
VfB Lengenfeld 1- F2- Junioren
10.30 Uhr
B- Junioren- FC Conc. Schneeberg
13 Uhr
RFC Res.- SpVgg Neumark Res.
15 Uhr
RFC 2- SpVgg Neumark

Sonntag, 22.10.2017
11 Uhr
Frauen- SpG Rodewisch
15 Uhr
RFC 1- SSV Markranstädt

Informationen

FUSSBALL-CAMP 2016 

Information zum Camp 2016

 

Aktuelle Bilder von den Spielen der Teams und vom Vereinsleben in der Fotogalerie.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montags 17 Uhr bis 20 Uhr
Mittwochs 17 Uhr bis 19 Uhr

Wir gratulieren:
14.10. Luis Löffler (9)
15.10. Lukas Klotz (17)
16.10. Marcel Schwandner
17.10. Patrick Hettwer
20.10. Tilo Baumung
21.10. Stephan Joost
22.10. Steffen Dreßler
23.10. Tristan Michaelis (9)
25.10. Swen Wunderlich (40)
26.10. Justin Plietzsch (14)
28.10. Lucas Dathe
29.10. Erich Singer, David Landmesser, Stefanie Klöppner


Nächster Fachausschuss:

Mittwoch, 25.10.2017
18 Uhr Wasserturm

 

Hier findest du eine Liste aller Neuigkeiten des Reichenbacher FC. Die neusten Artikel befinden sich oben.

Viele Chancen, keine Tore bei den E-Junioren

Kreisliga E-Junioren: 1.FC Rodewisch 1- Reichenbacher FC 1    0:0

Am 13.4. trafen unsere E-1-Junioren in Rodewisch auf die Jungs (und eine junge Dame) des 1. FC Rodewisch. Von Anfang an gaben beide Mannschaften alles, es ging ständig hin und her. Beide Mannschaften erspielten sich mehrere Chancen. Vor allem Chris stand mehrmals allein vor dem gegnerischen Torwart, konnte diesen aber nicht überwinden. Auch die Rodewischer hatten mehrere Chancen, die unser Torwart Jacob vereiteln konnte. Es war ein Spiel auf Augenhöhe, das mit einem 0:0 in die Pause ging.

Nach Wiederanpfiff bot sich ein ähnliches Bild. Unsere Jungs zeigten schöne Spielzüge und kämpften wie die Löwen, aber der Ball wollte einfach nicht ins Tor. Chancenmäßig waren unsere Jungs längst leicht in der Überzahl. Aber auch die Gegner scheiterten immer wieder an unserem Torwart. Ab der Hälfte der zweiten Halbzeit merkte man beiden Teams an, dass die Kondition nachließ. Beide Mannschaften hatten nur noch ein Ziel: weg mit dem Ball aus der eigenen Hälfte. Keiner wollte mehr ein Risiko eingehen und sich bloß keinen Konter einfangen. So blieb der Halbzeit- auch der Endstand: 0:0.
FAZIT: Ein ausgeglichenes Spiel beider Mannschaften, bei dem sich vor allem die Torwärter gut ins Szene setzen konnten und ihre Kästen sauber hielten. Aber für uns war es eine deutliche Steigerung zum Hinspiel im September, das wir mit 4:10 verloren.
Dieser Punktgewinn lässt unser Team in der Tabelle mit 11 Punkten auf Platz 6 der Kreisligatabelle klettern.
In der nächsten Woche steht am Wasserturm das Spiel gegen den Tabellenletzten VfB Auerbach an, bei dem unbedingt 3 weitere Punkte hinzukommen sollen.

Für die E-1 liefen auf: Jacob Seifert – Eric Cibis, Janus Schaarschmidt, Toni Koslowski, Leon Dietzsch, Justin Plietzsch, Christian Knobloch, Felix Müller.

Die E-2-Jungs verloren ihr Spiel auf dem Sportplatz an der Cunsdorfer Straße gegen den Stadtrivalen VSC Reichenbach 2 mit 1:2 (Halbzeit: 1:1) und stehen damit auf Platz 5 in der Tabelle der Staffel 1 der Kreisklasse.

Spielergebnisse

Samstag,21.10.2017
SpVgg Heinsdorfergrund- F1- Junioren 3:18
Elsterberger BC- D- Junioren 2:2
VfB Lengenfeld 1- F2- Junioren 7:4
B- Junioren- FC Conc. Schneeberg 0:0
RFC Res.- SpVgg Neumark Res.5:2
RFC 2- SpVgg Neumark 0:4

Sonntag, 22.10.2017
Frauen- SpG Rodewisch 4:0
RFC 1- SSV Markranstädt 0:3

 

 

Sponsoren