Spielansetzungen

Samstag,21.10.2017
9 Uhr
SpVgg Heinsdorfergrund- F1- Junioren
10 Uhr
Elsterberger BC- D- Junioren
VfB Lengenfeld 1- F2- Junioren
10.30 Uhr
B- Junioren- FC Conc. Schneeberg
13 Uhr
RFC Res.- SpVgg Neumark Res.
15 Uhr
RFC 2- SpVgg Neumark

Sonntag, 22.10.2017
11 Uhr
Frauen- SpG Rodewisch
15 Uhr
RFC 1- SSV Markranstädt

Informationen

FUSSBALL-CAMP 2016 

Information zum Camp 2016

 

Aktuelle Bilder von den Spielen der Teams und vom Vereinsleben in der Fotogalerie.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montags 17 Uhr bis 20 Uhr
Mittwochs 17 Uhr bis 19 Uhr

Wir gratulieren:
14.10. Luis Löffler (9)
15.10. Lukas Klotz (17)
16.10. Marcel Schwandner
17.10. Patrick Hettwer
20.10. Tilo Baumung
21.10. Stephan Joost
22.10. Steffen Dreßler
23.10. Tristan Michaelis (9)
25.10. Swen Wunderlich (40)
26.10. Justin Plietzsch (14)
28.10. Lucas Dathe
29.10. Erich Singer, David Landmesser, Stefanie Klöppner


Nächster Fachausschuss:

Mittwoch, 25.10.2017
18 Uhr Wasserturm

 

Hier findest du eine Liste aller Neuigkeiten des Reichenbacher FC. Die neusten Artikel befinden sich oben.

Knappe Niederlage für D-Junioren

Bezirksliga D-Junioren: Reichenbacher FC-  FSV Zwickau 2:3 (0:2)

Knapp verloren haben unsere Jungs das Heimspiel gegen den FSV Zwickau. Bei teils widrigen äußeren Bedingungen – Regen, Wind, Kälte – legte unser Team ein tolles Spiel hin. Obwohl wir schon nach 15 Spielminuten mit 0:2 hinten lagen, haben die Jungs viel Mannschaftsgeist bewiesen. 4 Minuten nach Wiederanpfiff erhöhten die Zwickauer gar auf 0:3, bevor Sidney Groß in der 36. Spielminute auf 1:3 verkürzen konnte.

Unsere Jungs merkten, dass noch mehr ging. Sie kämpften wie die Löwen um jeden Ball. Sie erspielten sich einige Großchancen, doch die wurden vom Zwickauer Schlussmann vereitelt oder der Ball kullerte nach einem Fernschuss von Felix Müller 10 cm am lehren Tor vorbei. Als Leon Dietzsch im Strafraum zu Fall gebracht wurde, verwandelte Paul Köhler den fälligen 9-Meter zum 2:3-Anschlusstreffer in der 53. Spielminute. Doch der hoch verdiente Ausgleich wollte in den verbleibenden 7 Minuten einfach nicht mehr fallen.
Nach dem dritten Spieltag rangieren wir mit 3 Pkt. auf dem 10. Tabellenplatz der Bezirksliga Staffel West. Am nächsten Samstag steht beim derzeitigen Tabellenführer Fortuna Chemnitz ein schweres Auswärtsspiel  an.

Für den RFC/Schönfels liefen auf:
Jacob Seifert – Paul Köhler, Simon Schulz, Sidney Groß, Janus Schaarschmidt, Erik Cibis, Leon Dietzsch, Maurice Denner, Ben Kramer, Max-Malte Vollert, Felix Müller.

Spielergebnisse

Samstag,14.10.2017
D-Junioren- SG OTG 1902 Gera 11:0
SV Fortschritt Glauchau- E1-Junioren 2:6
SV Conc. Plauen Res.- RFC Res. 4:1
SV Conc. Plauen- RFC 2  5:2
Radebeuler BC 08- RFC 1  1:1

Sonntag, 15.10.2017
B-Junioren- SpG Theuma 0:1

Dienstag,17.10.2017
D-Junioren- SpVgg. Grünbach- Falkenst. 6:1

 

 

Sponsoren