Spielansetzungen

Sonntag,11.6.2017
15 Uhr
RFC 1- FC 1910 Lößnitz





Informationen

FUSSBALL-CAMP 2016 

Information zum Camp 2016

 

Aktuelle Bilder von den Spielen der Teams und vom Vereinsleben in der Fotogalerie.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montags 17 Uhr bis 20 Uhr
Mittwochs 17 Uhr bis 19 Uhr

Wir gratulieren:
18.05. Hans Seidel (10)
19.05. Liam-Fynn Knaf (7)
20.05. Charly Meyner (8)
21.05. Jens Müller, Noah Rößler (7)
22.05. Pierre Kirchner
24.05. Alexander Schmidt (20)
27.05. David Häußer
29.05. David Müller, Justin Lukasch (17)
30.05. Marcus Pechtl, Melanie Denner

Nächster Fachausschuss:

Mittwoch, 31.05.2017
18 Uhr Wasserturm

 

Hier findest du eine Liste aller Neuigkeiten des Reichenbacher FC. Die neusten Artikel befinden sich oben.

Wenn das Ergebnis zur Nebensache wird

Bezirksliga A-Junioren: Meeraner SV – Reichenbacher FC 5:5 (3:4)

Die Reichenbacher FC A-Jugend holt in Meerane einen hochverdienten und wichtigen Punkt gegen den Abstieg. Doch betrachtet man den Spielverlauf sind es am Ende doch 2 Punkte zu wenig. Auf Grund von gleich 3 Ausfällen waren die Reichenbacher nur mit 13 Mann zum Auswärtsspiel nach Meerane gereist – dies sollte sich später noch rächen.

Die erste Halbzeit gehört den Reichenbachern, die von Beginn an den Kampf auf dem Kunstrasenplatz annehmen, Bälle erobern, schnell umschalten und auch verdient durch das reaktionsschnelle Handeln von Kevin Batz und dessen tollen Schuss mit 1:0 in Führung gehen. Es dauerte nicht lange, da antwortete die Meeraner Offensive, die konkret nur aus Felix Petzold bestand, mit dem nicht unverdienten Ausgleich. Die Reichenbacher Defensive hatte in dieser Phase Probleme bei der Zuordnung und Raumaufteilung und kam so nicht in die entscheidenden Zweikämpfe in der Gefahrenzone vorm eigenen Strafraum.

 

Danach funktionierte dies wesentlich besser und das brachte auch den erwünschten Erfolg mit sich. Innerhalb von 20 Spielminuten erhöhen die Reichenbacher, meist vorbereitet durch Bälle hinter die gegnerische Abwehrkette, auf 1:4 (Graßlaub, Süß, Batz). Das man dann kurz vor der Halbzeitpause innerhalb von 5 Minuten 2 Gegentore bekommt, müssen sich am Ende alle „ankreiden“, auch das Trainerteam, dass in dieser Phase des Spiels ihr Team immer weiter ausschließlich im Vorwärtsgang agieren ließ und so viele Lücken für den Gegner produzierte. Aber dieses verrücktes Fußballspiel steckte wahrscheinlich alle an – Spieler, Trainer und auch Fans!.

Mit einer 3:4 Führung ging es dann in die Halbzeitpause. Zu Beginn des 2 . Abschnitts lassen die Reichenbacher gleich 2 große Chancen ungenutzt, bevor das passiert, was Fußball zur absoluten Nebensache macht. 30 Minuten ist das Spiel unterbrochen. Die nächste schwere Verletzung, die die Reichenbacher verkraften müssen (Kniescheibe herausgesprungen bei Florian Glöckner). WIR WÜNSCHEN DIR GUTE BESSERUNG! DEIN A-JUNIOREN TEAM!

Das man zuvor in Sachen Einsatzbereitschaft eine der besten Halbzeiten dieser Saison ablieferte, scheint nach der Unterbrechung völlig vergessen und man muss es auf Grund der Umstände verstehen und akzeptieren. Die Neuberinstädter stehen neben sich, verlieren die Kontrolle über das Spiel und liegen 10 Minuten vor Schluss nach 1:4 Auswärtsführung sogar mit 5:4 zurück. Kifi Berisha ist es der mit einem Volleyschuss seinen Mannen in der 85. Minute noch einen Punkt rettet. Kurz vor Schluss haben die Reichenbacher sogar noch den Sieg auf den Fuß, aber auch das wäre an diesem Tag kein Grund zum feiern gewesen. Der Spitzenreiter (SpG Schneeberg/Schlema) und der Tabellenzweite (Flöha) patzen ebenfalls, so dass am Wochenende (Sonntag, 11:00 Uhr Kunstrasenplatz Reichenbach) mit dem Duell Reichenbacher FC gegen Handwerk Rabenstein ein echtes Highlight „vor der Tür steht“. Die Verletzungssorgen machen es zu keinem einfachen Spiel, aber für diese Momente lebt dieses Reichenbacher Team. Viel Erfolg!

Aufstellung: Hermann – Berisha, Glöckner (58. Krauß), Häußer, Cibis – Hendel, Kohl – Batz, Süß, Grimm T. - Graßlaub

Spielergebnisse

Samstag,27.5.2017
Turnier der G-Junioren Platz 1
SG Neustadt- C-Junioren  3:3
FSV Bau Weischlitz Res.- RFC Res.2:4
FSV Bau Weischlitz- RFC 2  2:1

Sonntag,28.5.2017
B-Junioren- SG Jößnitz 4:0
Turnier der G2-Junioren Platz 5
RFC 1- VfL Hohenstein-E. 0:3

Sponsoren