Spielansetzungen

Sonntag,11.6.2017
15 Uhr
RFC 1- FC 1910 Lößnitz





Informationen

FUSSBALL-CAMP 2016 

Information zum Camp 2016

 

Aktuelle Bilder von den Spielen der Teams und vom Vereinsleben in der Fotogalerie.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montags 17 Uhr bis 20 Uhr
Mittwochs 17 Uhr bis 19 Uhr

Wir gratulieren:
18.05. Hans Seidel (10)
19.05. Liam-Fynn Knaf (7)
20.05. Charly Meyner (8)
21.05. Jens Müller, Noah Rößler (7)
22.05. Pierre Kirchner
24.05. Alexander Schmidt (20)
27.05. David Häußer
29.05. David Müller, Justin Lukasch (17)
30.05. Marcus Pechtl, Melanie Denner

Nächster Fachausschuss:

Mittwoch, 31.05.2017
18 Uhr Wasserturm

 

Hier findest du eine Liste aller Neuigkeiten des Reichenbacher FC. Die neusten Artikel befinden sich oben.

Spätes Remis im Testspiel gegen Greiz

Gestern abend testete unsere Erste kurzfristig gegen den 1. FC Greiz. Bei sehr böhigem Wind entwickelte sich von Beginn an eine lebhafte und muntere Partie, welche am Ende verdientermaßen keinen Sieger fand.

 

 

Reichenbacher FC gegen SG 1. FC Greiz 2:2 (2:0)

2:0 geführt hat der Reichenbacher FC am Donnerstagabend im Flutlichttest gegen den Ostthüringer Landesklassisten SG 1. FC Greiz bereits zur Pause, ehe die Gäste im zweiten Abschnitt den Spieß umdrehten und noch ausglichen. Trotz des recht windigen und naßkalten Wetters sahen die knapp 40 Zuschauer ein recht flottes und packendes Spiel, in dem beide die Visiere von Anfang an nach unten klappten und auf die Offensive setzten. Chancen gab es auf beiden Seiten zuhauf. Der RFC hatte in den ersten 45 Minuten die größeren Spielanteile und Möglichkeiten. Greiz hätte aber nach 22 Minuten in Front ziehen können, doch Sachs parierte einen selbstverschuldeten Elfer von Schiller. Nach 26 Minuten köpfte Krötzsch im zweiten Versuch auf der anderen Seite zum 1:0 ein. Die Führung baute Particke (37.) mit einem Dribbling aus. Aus spitzem Winkel rollte sein Ball ins lange Eck. Mit Wiederbeginn setzte der Gast gleich das erste Achtungszeichen. Lott traf die Latte, in der 49. Minute aber zum Anschluss. Hin und her wog das Geschehen bis zum Abpfiff. Auch der RFC leistete sich einen Elferfehlschuss (Schwandner / 76.). Die Greizer drängten auf den Ausgleich und wurden noch belohnt. Lott (85.) spitzelte erfolgreich in einen missglückten RFC-Querpass zum Torhüter. Unterm Strich hatte dieses, auf Augenhöhe geführte Match zu Recht keinen Sieger verdient gehabt. Bereits am morgen Nachmittag (14 Uhr) stehen die Reichenbacher wieder auf ihren heimischen Kunstrasen. Oberligist Erzgebirge Aue II gastiert. Am Sonntag wird dann an gleicher Stelle gegen den Herbstmeister der Sparkassenliga Westsachsens TSV Crossen (ebenfalls 14 Uhr) der Testspielkurzmarathon (drei Spiele in vier Tagen) abgeschlossen (OM)

Spielergebnisse

Samstag,27.5.2017
Turnier der G-Junioren Platz 1
SG Neustadt- C-Junioren  3:3
FSV Bau Weischlitz Res.- RFC Res.2:4
FSV Bau Weischlitz- RFC 2  2:1

Sonntag,28.5.2017
B-Junioren- SG Jößnitz 4:0
Turnier der G2-Junioren Platz 5
RFC 1- VfL Hohenstein-E. 0:3

Sponsoren