Spielansetzungen

Samstag,21.10.2017
9 Uhr
SpVgg Heinsdorfergrund- F1- Junioren
10 Uhr
Elsterberger BC- D- Junioren
VfB Lengenfeld 1- F2- Junioren
10.30 Uhr
B- Junioren- FC Conc. Schneeberg
13 Uhr
RFC Res.- SpVgg Neumark Res.
15 Uhr
RFC 2- SpVgg Neumark

Sonntag, 22.10.2017
11 Uhr
Frauen- SpG Rodewisch
15 Uhr
RFC 1- SSV Markranstädt

Informationen

FUSSBALL-CAMP 2016 

Information zum Camp 2016

 

Aktuelle Bilder von den Spielen der Teams und vom Vereinsleben in der Fotogalerie.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montags 17 Uhr bis 20 Uhr
Mittwochs 17 Uhr bis 19 Uhr

Wir gratulieren:
14.10. Luis Löffler (9)
15.10. Lukas Klotz (17)
16.10. Marcel Schwandner
17.10. Patrick Hettwer
20.10. Tilo Baumung
21.10. Stephan Joost
22.10. Steffen Dreßler
23.10. Tristan Michaelis (9)
25.10. Swen Wunderlich (40)
26.10. Justin Plietzsch (14)
28.10. Lucas Dathe
29.10. Erich Singer, David Landmesser, Stefanie Klöppner


Nächster Fachausschuss:

Mittwoch, 25.10.2017
18 Uhr Wasserturm

 

Hier findest du eine Liste aller Neuigkeiten des Reichenbacher FC. Die neusten Artikel befinden sich oben.

RFC festigt den Platz an der Sonne

In einer bis zur letzten Minute spannenden Partie gewannen unsere Jungs gestern gegen IFA Chemnitz mit 2:1

 

 

Die an diesem herrlichen Herbstsonntag an den Wasserturm gekommenen Zuschauer bereuten ihr Kommen nicht. In einem spannenden Match gewann unsere Erste gegen die IFA aus Chemnitz verdient mit 2:1.
Am Ende belegten auch die Zahlen diese Aussage. Mit knapp 80 Prozent Ballbesitz und der Mehrzahl an Torchancen zeigte unser RFC wer Herr im Haus ist. Wenngleich dies zu Ende der ersten Hälfte nicht immer sichtbar war. Nach der anfänglichen Druckphase der Hausherren gingen die Gäste in Führung. Diese lähmte die Angriffsbemühungen unserer Farben. Der (quasi) erlösende und lösende Pausentee brachte dann den "Angriffsknoten" zu Platzen. In Persona von Einsiedel wurde die erste Gelegenheit (nach Papkallavorarbeit) zum Ausgleich genutzt. Der Sekundenzeiger schaffte noch nicht mal eine Umdrehung. Fortan wurde verbissen um den Sieg gekämpft. Der RFC übte Druck aus und die IFA lauerte auf Konter. Zählbares blieb aber auf beiden Seiten aus. Bis kurz vor Schluß - bei einem Seidelkracher an das Lattenkreuz hatten die Fans schon den Torschrei auf den Lippen - der IFA Hüter lenkte den Abpraller aber gedankenschnell am Kasten vorbei. Nimmermüde wollten unsere Jungs nun den Sieg. Und dann die Nachspielzeit. Wieder zeichnete sich "Pappe" als Vorbereiter aus. Seine Eingabe köpfte - mit seinem ersten RFC Pflichtspieltor - Gärtner zum vielumjubelten Siegtreffer in die Chemnitzer Maschen. Ein Sieg der Mannschaft, des Willens und für die Tabellenführung. So kann es weitergehen! 

Spielergebnisse

Samstag,14.10.2017
D-Junioren- SG OTG 1902 Gera 11:0
SV Fortschritt Glauchau- E1-Junioren 2:6
SV Conc. Plauen Res.- RFC Res. 4:1
SV Conc. Plauen- RFC 2  5:2
Radebeuler BC 08- RFC 1  1:1

Sonntag, 15.10.2017
B-Junioren- SpG Theuma 0:1

Dienstag,17.10.2017
D-Junioren- SpVgg. Grünbach- Falkenst. 6:1

 

 

Sponsoren