Spielansetzungen

Samstag,21.10.2017
9 Uhr
SpVgg Heinsdorfergrund- F1- Junioren
10 Uhr
Elsterberger BC- D- Junioren
VfB Lengenfeld 1- F2- Junioren
10.30 Uhr
B- Junioren- FC Conc. Schneeberg
13 Uhr
RFC Res.- SpVgg Neumark Res.
15 Uhr
RFC 2- SpVgg Neumark

Sonntag, 22.10.2017
11 Uhr
Frauen- SpG Rodewisch
15 Uhr
RFC 1- SSV Markranstädt

Informationen

FUSSBALL-CAMP 2016 

Information zum Camp 2016

 

Aktuelle Bilder von den Spielen der Teams und vom Vereinsleben in der Fotogalerie.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montags 17 Uhr bis 20 Uhr
Mittwochs 17 Uhr bis 19 Uhr

Wir gratulieren:
14.10. Luis Löffler (9)
15.10. Lukas Klotz (17)
16.10. Marcel Schwandner
17.10. Patrick Hettwer
20.10. Tilo Baumung
21.10. Stephan Joost
22.10. Steffen Dreßler
23.10. Tristan Michaelis (9)
25.10. Swen Wunderlich (40)
26.10. Justin Plietzsch (14)
28.10. Lucas Dathe
29.10. Erich Singer, David Landmesser, Stefanie Klöppner


Nächster Fachausschuss:

Mittwoch, 25.10.2017
18 Uhr Wasserturm

 

Hier findest du eine Liste aller Neuigkeiten des Reichenbacher FC. Die neusten Artikel befinden sich oben.

C-Junioren: Zwei Auswärtsspiele vier Punkte

Nach langer Zeit holten wir endlich die ersten Punkte der Saison, auswärts wohlgemerkt.


Zum ersten Spiel mussten wir nach Großrückerswalde ausweichen da der Platz in Krumhermersdorf unbespielbar war. Von der ersten Minute an hatten wir große Probleme ins Spiel zu finden. Das Team kam einfach nicht in die Gänge. Lag es an der langen Busfahrt? Die erste Halbzeit ist schnell erzählt. Die gesamte Mannschaft spielte einen Fehlpass nach dem anderen, verlor fast jeden Zweikampf. Der schlechten Chancenverwertung der Krummis war es zu verdanken, dass wir nur eins zu null hinten lagen. Nach der lauten Halbzeitansprache änderte sich zunächst wenig. Unser Torwart hielt uns mit einigen starken Paraden im Spiel. Die erste gelungene Aktion brachte uns den Ausgleich. Ein Freistoß von Max Kummer landete am Pfosten und den zurückspringenden Ball versenkte Lukas Scholz. Die Entscheidung entstand aus einem weiten Abschlag von Valentin Reichardt. Über die Abwehr hinweg lief Max Kummer alleine auf den gegnerischen Torwart zu und verwandelte eiskalt ins lange Eck. Fazit: Wenn du oben in der Tabelle stehst gewinnst du auch die weniger guten Spiele.

Mit einer deutlichen Leistungssteigerung entführten wir einen Punkt aus Oberlungwitz. Die gesamte Partie war ziemlich ausgeglichen und wir trafen auf einen spielstarken Gegner. Das Spiel lieferte viele verbissene Zweikämpfe zwischen den Strafräumen. So musste eine Standartsituation zur Führung für Oberlungwitz herhalten. Ein direkt verwandelter Freistoß ließ unserem Torhüter keine Chance. Bis auf zwei Distanzschüsse hatten wir nichts Zählbares vorzuweisen. In der zweiten Halbzeit hat man es der Mannschaft angemerkt, dass sie unbedingt den Ausgleich wollte. Nach einem Lattenschuss von Maximilian Wetzig war es dann soweit. Nach einer Unachtsamkeit in der Hintermannschaft erzielte Niklas Rosenmüller das 1:1. Dann beinahe noch der Siegtreffer von Nicko Baumert, seinen Schuss aus zwanzig Meter hielt der Torhüter überragend. Alles in allem eine gerechte Punkteteilung. In einer Woche findet das Derby gegen Auerbach statt.

Spielergebnisse

Samstag,21.10.2017
SpVgg Heinsdorfergrund- F1- Junioren 3:18
Elsterberger BC- D- Junioren 2:2
VfB Lengenfeld 1- F2- Junioren 7:4
B- Junioren- FC Conc. Schneeberg 0:0
RFC Res.- SpVgg Neumark Res.5:2
RFC 2- SpVgg Neumark 0:4

Sonntag, 22.10.2017
Frauen- SpG Rodewisch 4:0
RFC 1- SSV Markranstädt 0:3

 

 

Sponsoren