Spielansetzungen

Samstag,21.10.2017
9 Uhr
SpVgg Heinsdorfergrund- F1- Junioren
10 Uhr
Elsterberger BC- D- Junioren
VfB Lengenfeld 1- F2- Junioren
10.30 Uhr
B- Junioren- FC Conc. Schneeberg
13 Uhr
RFC Res.- SpVgg Neumark Res.
15 Uhr
RFC 2- SpVgg Neumark

Sonntag, 22.10.2017
11 Uhr
Frauen- SpG Rodewisch
15 Uhr
RFC 1- SSV Markranstädt

Informationen

FUSSBALL-CAMP 2016 

Information zum Camp 2016

 

Aktuelle Bilder von den Spielen der Teams und vom Vereinsleben in der Fotogalerie.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montags 17 Uhr bis 20 Uhr
Mittwochs 17 Uhr bis 19 Uhr

Wir gratulieren:
14.10. Luis Löffler (9)
15.10. Lukas Klotz (17)
16.10. Marcel Schwandner
17.10. Patrick Hettwer
20.10. Tilo Baumung
21.10. Stephan Joost
22.10. Steffen Dreßler
23.10. Tristan Michaelis (9)
25.10. Swen Wunderlich (40)
26.10. Justin Plietzsch (14)
28.10. Lucas Dathe
29.10. Erich Singer, David Landmesser, Stefanie Klöppner


Nächster Fachausschuss:

Mittwoch, 25.10.2017
18 Uhr Wasserturm

 

Hier findest du eine Liste aller Neuigkeiten des Reichenbacher FC. Die neusten Artikel befinden sich oben.

RFC 1 testet

Erster Test steht an

Im Wasserturmstadion rollt endlich wieder der Ball: Zum ersten Test hat sich Landesligist Reichenbacher FC am Sonnabend (Anstoß 14 Uhr) den Nord-Landesklassisten Bornaer SV eingeladen. Sportlich zwar abgestiegen, blieb der BSV genauso wie der RFC seiner Spielklasse erhalten. Er profitierte als Vorletzter vom Rückzug der zweiten Mannschaft vom 1.FC Lok Leipzig. Die großen Zeiten der Bornaer liegen fast zwei Jahrzehnte zurück. Als Gründungsmitglied waren sie bis 2000 in der NOFV-Oberliga Süd vertreten. Für den RFC ist der heutige Kontrahent nicht gänzlich unbekannt. 2011 kreuzten sich beide in Borna in der 2.Hauptrunde des Sachsenpokals die Klingen. Die Reichenbacher hatten dort nichts zu bestellen und unterlagen 0:3. Im „Rückspiel“ geht es nach vier Trainingseinheiten innerhalb fünf Tagen um die erste Standortbestimmung. Mit Kevin-Pal Petrovics (Lichtenstein) und Jiri Prochaska (Sokolov) wird Trainer Ronald Färber nach Lage der Dinge neben den Neuzugängen auch zwei Offensiv-Probespieler aufs Feld schicken. Bis zum ersten Meistershaftsauftakt am 14.August warten noch Motor Zeulenroda (auswärts) und Lok Zwickau (daheim) als weitere Freundschaftsspielkontrahenten.

Spielergebnisse

Samstag,14.10.2017
D-Junioren- SG OTG 1902 Gera 11:0
SV Fortschritt Glauchau- E1-Junioren 2:6
SV Conc. Plauen Res.- RFC Res. 4:1
SV Conc. Plauen- RFC 2  5:2
Radebeuler BC 08- RFC 1  1:1

Sonntag, 15.10.2017
B-Junioren- SpG Theuma 0:1

Dienstag,17.10.2017
D-Junioren- SpVgg. Grünbach- Falkenst. 6:1

 

 

Sponsoren