Spielansetzungen

Samstag,19.8.2017
9 Uhr
F2-Junioren- SG Stahlbau Plauen
F1-Junioren- FSV Treuen
10 Uhr
SpG Wernesgrün- E1-Junioren
D- Junioren- SpG Schreiersgrün
11.15 Uhr Freundsch-sp.
FSV Treuen- B-Junioren
15 Uhr
VfB Zwenkau 02- RFC 1
15 Uhr Kreispokal
RFC 2- SpVgg Neumark

Sonntag,20.8.2017
10 Uhr in Falkenstein
Turnier der G-Junioren
14 Uhr
Frauen- SpG FC Crimmitschau

 





Informationen

FUSSBALL-CAMP 2016 

Information zum Camp 2016

 

Aktuelle Bilder von den Spielen der Teams und vom Vereinsleben in der Fotogalerie.

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle:
Montags 17 Uhr bis 20 Uhr
Mittwochs 17 Uhr bis 19 Uhr

Wir gratulieren:
02.08. Maximilian Winter (10)
03.08. Tony-Robert Gube (10), Joachim Lasch
09.08. Andy Bruchmann
13.08. Karin Gruner
15.08. Silas Grimm (8)
16.08. Said Al Kelani (6), Mandy Martenka
22.08. Jan Leißner, Gunter Schubert
23.08. Mike Herold
25.08. Tobias R.v. Sporschill (18)
26.08. Fynn Ullmann (7)
28.08. Lyonel Lemke (17), Heiko Berger
29.08. Paul Mürz (15), Frank Stelter (60)

Nächster Fachausschuss:

Mittwoch, 30.8.2017
18 Uhr Wasserturm

 

Hier findest du eine Liste aller Neuigkeiten des Reichenbacher FC. Die neusten Artikel befinden sich oben.

Start der E1-Junioren

1. Punktspiel E-Junioren 13.08.2016

Reichenbacher FC – SG Jößnitz        13:0
In eine neue spannende Saison starteten die Kicker des RFC am Samstag mit einem Heimspiel gegen die SG Jößnitz.
Nach einer Reihe von Testspielen gab die Frage nach der Standortbestimmung noch Rätsel auf und so galt es nicht gleich das erste Spiel in den Sand zu setzen um das große Ziel, Endrunde zu erreichen.


Gleich von Beginn an drückte man dem Spiel seinen Stempel auf und ließ den Gegner kaum verschnaufen.
Wie ein Uhrwerk lief das RFC-Spiel, sodass man zur Halbzeit schon uneinholbar 6:0 in Führung lag. Doch weit gefehlt wenn man nun dachte, das die zweite Halbzeit etwas ruhiger angegangen werde.
Weiter und weiter rollten die Angriffe auf das Jößnitzer Tor, sodass nach gespielten 50 Minuten ein zuvor nicht zu erwartender 13:0 Endstand zu verzeichnen war.
Großes Kompliment, erneut eine sehr geschlossene Mannschaftsleistung.

2. Punktspiel E-Junioren 20.08.2016

SpG Syrau / Leubnitz  –  Reichenbacher FC E1        3:9
Vom Platz an der Sonne grüßte das Team um die Coaches Sven Köpp und Falk Reißig nach dem ersten Spieltag und dies sollte wenn möglich nach dem zweiten Pflichtspiel so beibehalten werden.
Hatte man doch am Donnerstag noch den Platz an der Cunsdorfer Straße zum Training genutzt, um sich besser an die Platzverhältnisse in Syrau zu gewöhnen. Der Gastgeber war für die blau/gelben ein recht unbekannter Gegner und so hatten beide Teams ihre Hausaufgaben der Vorwoche mehr oder weniger souverän erledigt.
Nach ein paar Minuten des Abtastens wurde der direkte Weg zum Tor des Gastgebers gesucht, doch die ersten Angriffsbemühungen verpufften im Nichts.
Erst als sich Fynn ein Herz nahm, aus geschätzten 25 Metern abzog und der Ball im Gehäuse des Gastgebers einschlug, war der Bann gebrochen.
Nach einem schönen Doppelpass erhöhte Jamie schließlich auf 2:0 und die mitgereisten Fans wähnten das Spiel in den gewohnten Bahnen. Doch weit gefehlt! Irgendwie stotterte am heutigen Samstag die Tormaschinerie des RFC und so wurden leichtfertig viel Chancen vergeb, das Spiel schon eher in sicheres Fahrwasser zu geleiten.
Zwar erhöhten erneut Fynn sowie Til noch auf 3:0 und 4:0, jedoch musste man kurz vor der Pause noch den Anschlusstreffer der SpG Syrau/Leubnitz hinnehmen. Einen Moment der Unachtsamkeit und schon stand es 4:1.
Doch die Trainer schienen die richtige Pausenansprache gewählt zu haben. Gleich von Beginn an der zweiten Halbzeit war man bestrebt, das Anschlusstor als Ausrutscher erscheinen zu lassen.
Zweimal Vincenc, Fynn, Erik und ein Eigentor schraubten das Ergebnis bis kurz vor Schluss auf ein 9:1 in die Höhe, sodass auch zwei weitere Tore des Gastgebers die gute geschlossene Mannschaftsleistung nicht schmälern konnte.
Das einziger was man am heutigen Tage den blau/gelben ankreiden konnte, war die mangelnde Chancenverwertung, jedoch hatte man die Tabellenführung erfolgreich verteidigt und dies war ja die Hauptsache.

Mit dabei waren: Josie, Erik(1), Neo, Jamie(1), Til(1), Vincenc(2), Fynn(3)

Spielergebnisse

Samstag,19.8.2017
F2-Junioren- SG Stahlbau Plauen  7:0
F1-Junioren- FSV Treuen   7:0
SpG Wernesgrün- E1-Junioren 1:12
FSV Treuen- E2-Junioren  0:13
D- Junioren- SpG Schreiersgrün 1:1
FSV Treuen- B-Junioren 3:1
VfB Zwenkau 02- RFC 1  0:2
RFC 2- SpVgg Neumark  2:1 n.V.

Sonntag,20.8.2017
Turnier der G-Junioren  Pl. 1
Frauen- SpG FC Crimmitschau  3:1

Sponsoren