Aktuelles

Was war los vor den Ferien

Am letzten Wochenende gingen nicht viele Mannschaften unseres RFC auf Torjagd. Hier ein kleiner Rückblick.

Gespielt wurde nur im Männerbereich. Die Spielgemeinschaft Reuth/RFC sicherte sich durch ein 1:0 gegen Londa Rothenkirchen drei wichtige Punkte.
Unsere Zweite feierte bei der Liveübertragung (Infos an anderer Stelle hier auf der Seite) gegen Bad Brambach einen Last-Minute-Sieg (2:1).
Und unsere Erste sicherte sich im Derby beim FSV Treuen einen Punkt (1:1)

Pokalnachlese RFC vs. BSG Chemie Leipzig

Leider konnten unsere Jungs nicht in die nächste Runde des Landespokals einziehen. Dies hat aber auch keiner vorher erwartet. Dennoch lieferten unsere Jungs vor 802 (!!!) Zuschauern ein richtig gutes Spiel ab. Die Nachlese, wie immer, von Olaf Meinhardt. Auch findet ihr auf seiner Seite mega viele schöne bildhafte Eindrücke vom letzten Sonntag.

Vorverkaufsinformationen zum Pokalspiel RFC I vs. BSG Chemie Leipzig

Vorverkaufsinformationen zum Pokalspiel RFC I vs. BSG Chemie Leipzig

Sport frei liebe Fans des Reichenbacher FC. Das Pokalspiel unserer Ersten Mannschaft am nächsten Sonntag (11.10.2020 um 14:00 Uhr) wirft seine Schatten voraus. Voller Vorfreude wollen wir euch gern ein paar Infos weiter geben um gemeinsam mit euch ein Fußballfest feiern zu können.

Durchwachsenes Wochenende für unsere Teams

Unsere Kleinsten der G - Jugend konnten beim Turnier am Sonntag die ersten Punkte einfahren. Klasse!!!
Die F-Junioren liessen den Wildenauern beim dortigen Gastspiel keine Chance! Die E1 gewann in Rotschau, während die E2 gegen Fortuna Plauen nochmal Lehrgeld bezahlen musste.
Unsere D2 zog gegen den VfB Auerbach knapp den Kürzeren.
Unsere C-Jugend gewann das Punktspiel gegen Wacker Plauen. Knapp zogen zu Haus unsere B-Jugendlichen gg. Zschorlau den Kürzeren. Und während die A2 in Plauen einen Punkt holte, konnte die A1 ihr Punktspiel in Werdau gewinnen.

Was war los am WE für unsere Teams - Nachwuchs?

Für unsere Bambinis hängen die Trauben noch recht hoch. Aber hier sind bereits klasse Ansätze zu erkennen. Macht weiter so!!!

Auch die F Jugend blieb im Vergleich mit Grünbach/Falkenstein leider nur zweiter Sieger.

Während unsere E1 gg. Heinsdorf souverän gewinnen konnte, musste unsere E2 in Jößnitz leider Lehrgeld bezahlen.

Die D1 setzte sich in der Landesklasse gg. Lößnitz mit 1:0 durch, die D2 verlor unglücklich in Rebesgrün.

Seiten