Zusammenfassung weiterer Spiele vom Wochenende

Begonnen haben unsere Kleinsten am Samstag. Die F1 - Jugend trennte sich in Reichenbach von Irfersgrün/Hirschfeld 1:1.
Die E1 setzte sich klar im Derby gegen Rotschau durch. Am Ende waren es 20:0 Tore. Die E2 gastiert in Lengenfeld - hier ging es enger zu. Am Ende freuten sich die Jungs aber über einen 8:6 Sieg.
Unsere D2 hatte Heimrecht gegen Stahlbau Plauen und die D1 gastierte in Netzschkau. Beide Teams (7:1 und 16:0) hatten alles Grund zur Freude.
Im freundschaftlichen Vergleich gastierten die C-Junioren in Weischlitz, leider wurde beim 2:5 noch Lehrgeld gezahlt.
Auch bei der B-Jugend der SpG Heinsdorf/RFC hieß der Gegner Weischlitz. Leider nahm auch hier am Ende der Gast die Punkte beim 1:2 mit nach Haus.

Im Männerbereich startete Reuth/RFC III in Rotschau bei der II. 0:3 hieß es am Ende.
Unsere II. Mannschaft feierte in Netzschkau zwar einen knappen - aber einen - Auftaktsieg (2:1). 

Am Sonntag vormittag zogen unsere A-Jugendlichen im Pokal souverän (7:0) bei Wacker Plauen in die nächste Runde des Landespokals ein.